Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Eingliederungshilfe Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Hamburg: Neue Zuständigkeiten ab 2020

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die dritte Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) ist zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten.

Schematische Darstellung des Zuständigkeitswechsels ab 1. Januar 2020

Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Hamburg: Neue Zuständigkeiten ab 2020

Mit dem Inkrafttreten der dritten Stufe werden die Leistungen der Eingliederungshilfe aus dem Sozialhilferecht (SGB XII) herausgelöst und in das SGB IX, Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, überführt.

Neben den gesetzlichen Änderungen durch das BTHG treten in Hamburg auch veränderte Zuständigkeiten in Kraft. Alle Informationen hierzu finden Sie unten.

Dort finden Sie ebenfalls die neuen Gesamtplan-Formulare, die im Zuge der Umsetzung des BTHG überarbeitet wurden, und das Formblatt zum Sozial- und Verlaufsbericht,.

 

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch