Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wien Tschentscher: Ein besonderer Ort der Demokratie in Europa

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Auf Einladung von Nationalrat und Bundesrat hat Bundesratspräsident Peter Tschentscher am 12. Januar 2023 an der festlichen Eröffnung des sanierten Gebäudes des österreichischen Parlaments teilgenommen.

Tschentscher: Ein besonderer Ort der Demokratie in Europa

"Das österreichische Parlamentsgebäude verbindet Tradition und Moderne. Als gemeinsamer Sitz von Nationalrat und Bundesrat ist es ein besonderer Ort der Demokratie in Europa", sagte Bundesratspräsident Tschentscher aus Anlass seines Besuchs in Wien. "Der österreichische und der deutsche Bundesrat sind durch eine langjährige Partnerschaft eng verbunden. Sie sind wichtige politische Kräfte des Föderalismus in ihren Ländern."

Auf der Eröffnungsveranstaltung hielt der ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages Wolfgang Schäuble vor den österreichischen Parlamentarierinnen und Parlamentariern sowie zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland die Festrede. Weitere Reden kamen unter anderem von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und Bundesratspräsident Günter Kovacs, heißt es in einer Pressemitteilung des Bundesrats.

Treffen mit Amtskollegen aus Tschechien

Im Anschluss an den Festakt traf Bundesratspräsident Peter Tschentscher seinen tschechischen Amtskollegen, Senatspräsident Miloš Vystrčil, zu einem bilateralen Gespräch.

Umfassende Sanierung beendet

Mit der feierlichen Wiedereröffnung endeten offiziell die über fünfjährigen Erhaltungs- und Modernisierungsarbeiten am österreichischen Parlamentsgebäude an der Wiener Ringstraße. Nach ca. 130 Jahren beinahe ununterbrochenen Betriebs war im Jahr 2014 die Sanierung des historischen Bauwerkes beschlossen worden.

Enge Beziehungen

Ein Ausdruck der guten und engen Beziehungen zwischen dem österreichischen und dem deutschen Bundesrat sind die regelmäßigen Treffen seiner Präsidentinnen und Präsidenten. Vor dem Besuch von Bundesratspräsident Tschentscher in Wien war im November 2022 die damalige Bundesratspräsidenten Korinna Schumann bei ihrem deutschen Amtskollegen in Hamburg und Berlin zu Gast.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch