Weihnachtsmarkt in Hamburg Mit dem HVV zum Weihnachtsmarkt

Die Weihnachtsmarktsaison 2018 ist eröffnet. Nach Glühwein und gebrannten Mandeln fährt man am schnellsten und komfortabelsten mit dem HVV nach Hause. In unserem Plan finden Sie die beste Verbindung. 

HVV-Plan Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt-Plan vom HVV zum Download (PDF, 1,7 MB)

Die Weihnachtsmarktsaison ist eröffnet

Es ist wieder soweit: Bis zum 23. Dezember haben die Hamburger Weihnachtsmärkte eröffnet. Gebrannte Mandeln, Glühwein und heißer Kakao verbreiten vorweihnachtliche Stimmung und mit dem HVV 

Mit dem HVV zum Weihnachtsmarkt

In der Innenstadt sind die Parkplätze knapp und der Feierabendverkehr kann die Nerven schon mal strapazieren. Wer gerne Glühwein trinkt, sollte das Auto danach sowieso besser stehen lassen. Daher gilt: Ob Rathausmarkt, ChristGrindelmarkt oder doch an der Osterstraße, am besten kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Weihnachtsmarkt der Wahl. Auch die Weihnachtsmärkte im Hamburger Umland sind gut mit U- und S-Bahn, der Regionalbahn oder der AKN zu erreichen.

Der Plan erklärt

Mit einem Klick auf die Lupe rechts oben vergrößern Sie den Plan. Um die Weihnachtsmärkte zu besuchen, steigt man einfach an der Haltestelle aus oder ein, die auf dem Plan zum Besuch des jeweiligen Weihnachtsmarktes empfohlen wird. Wer einen weiteren Ausflug plant, findet auf der Karte des HVV auch Märkte außerdem Hamburgs.

Gratis WLAN HOCHBAHN

Mit dem HVV zum Weihnachtsmarkt
Die Weihnachtsmarktsaison 2018 ist eröffnet. Nach Glühwein und gebrannten Mandeln fährt man am schnellsten und komfortabelsten mit dem HVV nach Hause. In unserem Plan finden Sie die beste Verbindung. 
https://www.hamburg.de/image/11914992/1x1/150/150/994854f4211b42a226cdf9ee657f6bf2/TQ/hvv-entdeckerplan-weihnachtsmaerkte-data-1.jpg
20181130 15:44:18