SchnellBus Wer es eilig hat

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die SchnellBusse ergänzen das Hamburger Schnellbahn- und Regionalbahnnetz. Wer bereit ist, einen Zuschlag zu zahlen, kommt mit diesem Verkehrsangebot schnell und komfortabel von A nach B.

SchnellBusse Hamburg HVV

Schneller und komfortabler, aber zuschlagspflichtig

SchnellBusse verbinden Hamburger Wohngebiete mit der Innenstadt und halten an weniger Haltestellen als die anderen Busse. Fahrgäste sparen auf den acht SchnellBus-Linien viel Zeit. Außerdem kommen Sie in den SchnellBussen durch einen großen Sitzabstand in einen hohen Fahrkomfort. Die SchnellBusse haben zweistellige Liniennummern von 31 bis 39. Die engen Straßen in Blankenese befahren die Linien 48 und 49 mit Kleinbussen. Wie hoch der SchnellBus-Zuschlag ist, erfahren Sie auf der Webseite des HVV: www.hvv.de.

Weitere Verkehrsmittel in Hamburg

MetroBus | EilBus | NachtBus | StadtBus | Bücherbus | U-Bahn | S-Bahn | Fähre

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Weitere Verkehrsthemen

Artikelabbinder

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen