Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

ITS-Weltkongress 6. ITS-Dialogforum blickt auf die kommenden Weltkongresse

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Beim 6. ITS-Dialogforum am 13. März 2018 in der Handelskammer Hamburg informierten sich über 70 Experten aus Industrie, Forschung und Politik über die intensiven Vorbereitungen auf den ITS-Weltkongress im September dieses Jahr in Kopenhagen sowie auf den Weltkongress 2021 in der Hansestadt Hamburg. Weiterer Schwerpunkt war die Vorstellung und Vertiefung der ITS-Strategie und laufender Projekte.

Dialogforum am 13. März 2018

6. ITS-Dialogforum blickt auf die kommenden Weltkongresse

Die Vorbereitungen für den ITS-Stand auf dem Weltkongress 2018 in Kopenhagen laufen auf Hochtouren und interessierte Unternehmen können sich an Harry Evers und sein Team wenden – Kontaktdaten siehe unten. Die Vorstellung der Ergebnisse der aktuellen Online-Befragung 2018 in der ITS-Community zu den brennenden ITS-Themen stieß auf großes Interesse der Teilnehmer.

Karsten Schumacher vom Projektmanagement-Office stellte vor, wie die Hochbahn die ITS-Projekte managt. Er gab einen Überblick über die 34 laufenden Projekte in den sechs Handlungsfeldern Daten und Information, intelligente Verkehrssteuerung/-lenkung, intelligente Infrastruktur, intelligentes Parken, Mobilität als Service sowie automatisiertes und vernetztes Fahren.

Hans Stapelfeldt, ITS-Netzwerkmanager der Logistik-Initiative Hamburg, Veranstalter und Moderator des 6. Dialogforums, stellte in seinem Vortrag die aus den Gesprächen mit den Unternehmen identifizierten ITS-Megatrends und ITS-Themen-Schwerpunkte für dieses Jahr vor.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden den Teilnehmern in einem neuen und kreativen Format drei laufende ITS-Projekte (Check In-Be Out, Green4TransPORT, Cargo 24/7) durch die jeweiligen Projektleiter vorgestellt und in Form eines „World-Cafés“ engagiert und intensiv diskutiert, analysiert und vernetzt.

Die einhellige Meinung der Teilnehmer am Ende der Veranstaltung war es, diesen aktiven Part noch weiter auszubauen. Sollten Sie Projekte haben, die Sie gerne im Rahmen des ITS-Dialogforums vorstellen möchten, kommen Sie gerne auf uns zu.

Das nächste Dialogforum wird noch vor den Sommerferien stattfinden. Tag und Ort werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Ansprechpartner für den Messestand in Kopenhagen:
Hinrich Weis
0172/ 161 36 58
hinrich.weis@allianz-fuer-die-region.de

Ansprechpartner für den Weltkongress in Hamburg:
Harry Evers, Geschäftsführer ITS Hamburg 2021 GmbH
0177-8544412
he@its2021.hamburg

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Logo für das Telefonbuch