Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Intelligente Verkehrssysteme ITS-Projekte in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

ITS-Projekte in Hamburg

Die ITS-Projekte in Hamburg sind vielfältig – viele unterschiedliche Akteure der Stadt, der Wirtschaft und Wissenschaft arbeiten daran, Hamburg zur Modellstadt für urbane Mobilitäts- und Logistiklösungen zu machen. Für die Umsetzung der ITS-Strategie gilt der ITS Weltkongress 2021 als wichtiger Meilenstein auf dem Weg, die Ziele der Handlungsfelder bis 2030 zu erreichen. In den sechs Handlungsfeldern sind die Schwerpunkte der ITS-Strategie zusammengefasst: Daten und Information, Intelligente Verkehrssteuerung und -lenkung, Intelligente Infrastruktur, Intelligentes Parken, Mobilität als Service, Automatisiertes und vernetztes Fahren.

Alle 172 ITS-relevanten Projekte (davon 90 aktive, 55 beendete, 18 in Vorbereitung und 9 Aktivitäten, Stand 09.12.2020) an denen mindestens eine städtische Partnerinstitution beteiligt ist, werden durch das ITS-Projektmanagement-Office im Monitoring-Tool „ITS-Dashboard“ zusammengeführt.

Projekte

Aktuelle Projekte

 Check-in/Be-out

Smartphonebasiertes Ticketing Check-in/Be-out

Im Auftrag aller Verkehrsunternehmen im HVV organisieren HOCHBAHN, S-Bahn, DB Regio, Metronom, VHH und KVG Stade einen Pilotbetrieb, mit dem ermittelt werden soll, wie ein smartphonebasiertes Ticketing mit automatisierter Fahrpreisermittlung für den HVV realisiert werden kann.

 HH Hochbahn Saarlandstrasse

Mobilitätsplattform switchh

Die Mobilitätsplattform der Hamburger Hochbahn AG bietet an über 70 Orten der Stadt, u.a. an vielen Schienenverkehrs-Bahnhöfen, die Möglichkeit, zum Car- oder Bikesharing zu wechseln.

 Intelligentes Parken

Parkraum-Management Intelligentes Parken

Bei diesem Projekt des Landesbetriebes Verkehr geht es um die Optimierung der Verkehrssteuerung und des Parkraum-Managements durch Echtzeit-Informationen bei der Erkennung der Parkraumauslastung. Nutzen: Zeitersparnis und Komfortsteigerung für die Verkehrsteilnehmer sowie weniger Parksuchverkehr.

Aktuelle Projekte

 Touchtisch Hamburger Hochbahn AG

Baustellen-Koordinierung DigITAll

Verkehrsflussverbesserung und Baustellenkoordination auf Basis der preisgekrönten Software ROADS.

 Hamburg Box

Service für Pendler Smart Locker

Ziel: flächendeckende Einrichtung eines Netzwerkes intelligenter Schließfächer, Start im Frühjahr 2020.

 Hackathons

Softwareentwicklungs-Wettbewerbe ITS-Hackathons

Mehrere Hackathons zu Mobilitätsthemen seit dem Jahr 2017, bei denen Software-Entwickler innerhalb von 24 oder 48 Stunden Ideen und Applikationen entwickeln und die besten prämiert wurden: nextReality, Hamburger Hochbahn AG und Deutsche Bahn/Logistik-Initiative Hamburg waren die Veranstalter.

Weitere Themen

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch