Bafög für Studierende BAföG für Studierende in Hamburg

foto-bafoeg-studierende

BAföG für Studierende in Hamburg

Die Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ist eine Form der Studienfinanzierung, zu der es keine günstigere Alternative gibt.
In der Regelstudienzeit gibt es die Hälfte des monatlichen Betrages geschenkt und die andere als zinsloses Darlehen, das erst nach Ende der Ausbildungszeit in einkommensabhängigen Raten zurückgezahlt werden muss.

Studierende an den Hamburger Hochschulen, Schülerinnen, Schüler und Praktikanten und Praktikantinnen, die in den USA eine Ausbildung durchführen möchten, wenden sich bitte an das Studierendenwerk Hamburg:

Amt für Ausbildungsförderung
Grindelallee 9
20146 Hamburg
Telefon +49 / 40 / 42 815 - 5107, - 5108

Öffnungszeiten ab 1.8.2014:

Mo 9.30 - 15.00 Uhr
Di, Do 9.30 - 17.00 Uhr
Fr 9.30 - 13.00 Uhr


Grindelallee 9

Inlandsförderung Name A-L

Nagelsweg 39

Inlandsförderung Name M-Z
Auslandsförderung (USA) Name A-Z
(Das BeSt – Beratungszentrum Studienfinanzierung bleibt in der Grindelallee 9 [A-Z].)


Öffnungszeiten BAföG-Inlandsförderung (sowohl in der Grindelallee als auch im Nagelsweg) ab 1.8.2013:

Persönliche Beratung:

Di, Do 10.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten:

Mo 9.00 - 11.00 Uhr
Di, Do 9.00 - 10.00 Uhr
Mi 9.00 - 11.00, 14.00 - 15.00 Uhr

Öffnungszeiten BAföG-Auslandsförderung ab 1.8.2013:

Persönliche Beratung:

Di, Do 10.00 - 12.00 , 14.00 - 17.00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten:

Mo 9.00 - 11.00 Uhr

Di, Do 9.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr

Mehr Informationen finden Sie hier http://www.studierendenwerk-hamburg.de/finanzen/template.php?mid=17&&sprache=deutsch

Empfehlungen