Symbol

Rechtsamt Dr. Hans Aschermann: Leiter des Rechtsamts

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Dr. Hans Aschermann: Leiter des Rechtsamts

Amtsleiter Dr. Hans Aschermann

Dr. Aschermann ist seit 2011 Amtsleiter des Rechtsamts der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation. Schlank und effizient muss es sein, wenn das Rechtsamt neben den Fachaufgaben wie der Planfeststellung, der Landeskartellbehörde und der Verkehrsgewerbeaufsicht als Ansprechpartner bei mannigfachen rechtlichen Problemen und strategischen Lösungen zur Verfügung steht, präventiv berät und zugleich als Schnittstelle zwischen den Fachämtern und externen Beratern fungiert.

In kleinen Abteilungen obliegen diese Aufgaben häufig nur wenigen Personen. Ein guter Jurist zu sein, reicht deshalb nicht aus, um im Rechtsamt ein verantwortungsvolles Vorbeugen, Erkennen und Reagieren der Behörde zu garantieren. 

Sein Studium
1980 - 1985Studium der Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg; Abschluss: Große Juristische Staatsprüfung
1989Promotion zum Dr. jur.
Sein beruflicher Werdegang
1986-1989Referendariat (Zivilgerichte, Verwaltungsgerichte, Behörden, Anwaltskanzlei)
1990-1991Baubehörde Hamburg (Amt für Stadterneuerung),
Hafenbauverwaltung (Justitiariat),
Bezirksamt Mitte (Rechtsabteilung)
1991-1993Universität Hamburg (Präsidialverwaltung)
1993-1997Amt Strom- und Hafenbau (Justitiariat)
1997-2005Wirtschaftsbehörde (Planfeststellungsbehörde)
2005-2011Behörde für Wirtschaft und Arbeit (Leiter der Rechtsabteilung)
seit 2011Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Leiter des Rechtsamts)

Ausgesuchte Infrastrukturprojekte

1993-1996"Hafenerweiterung Altenwerder" (Schaffung eines neuen, 200 ha großen Hafenteils einschließlich Ausbau zum Containerterminal mit Güterverkehrszentrum und Wasser-, Straßen- und Schienenanschluss)
1996-1999"Fahrrinnenanpassung von Unter- und Außenelbe" (Verbreiterung und Vertiefung der Elbe als Schifffahrtsweg von Hamburg bis zur Nordsee)
1998-2000"Werkserweiterung Airbus" (Schaffung von 170 ha neuer Landfläche im Bereich der Elbe/Mühlenberger Loch und Errichtung diverser Einrichtungen für Flugzeugbau und Luftfahrtindustrie)
2000-2004"Start- und Landebahnverlängerung Airbus" (Verlängerung der Start- und Landebahn bei gleichzeitiger Anpassung aller vorhandenen Infrastrukturen wie Deiche, Straßen, Wasserwirtschaft)
2002-2006"XFEL" (Errichtung und Betrieb eines unterirdischen Hochleistungsröntgenlasers zur Nutzung für Forschungszwecke beim Deutschen Elektronen-Synchrotron)

Ausgesuchte Veröffentlichungen

Aschermann, "Zulassung von Großvorhaben", Hansa International Maritime Journal 1998, 76
Aschermann, "Hafenerweiterung Hamburg-Altenwerder", in Stüer (Hrsg.) "Planung von Großvorhaben, 1999
Aschermann, "Planfeststellung: Airbus Werkserweiterung", Hansa International Maritime Journal 2003, 63
Aschermann, Co-Autor in Ziekow (Hrsg.) "Handbuch des Fachplanungsrechts", Verlag C. H. Beck, 2. Auflage 2014

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Kontakt

Dr. Hans Aschermann

Amtsleiter Rechtsamt

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Angelika Beckmann

Rechtsamt Vorzimmer

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Michael Scherp

Rechtsamt Leistungsassistenz

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

ANSPRECHPARTNER

Rechtsamt

Organigramm

Themen & Projekte