A7 Nächtliche Sperrungen für Tunnelwartung und Umbaumaßnahmen an der Anschlussstelle Stellingen

17. bis 20. September Sperrungen nachts zwischen Volkspark und Dreieck Nordwest/ Gesperrte Auffahrt Richtung Süden wird am 30. September wieder freigegeben

Im Bereich der Anschlussstelle HH-Stellingen wird derzeit die westliche Übergangskonstruktion des Brückenbauwerks Kieler Straße umfangreich saniert. Zudem ist die Auffahrtrampe Richtung Süden gesperrt, um diese instand zu setzen und die neuen Lärmschutzwände der A7 zu montieren. Planmäßig sollte die Auffahrt Richtung Süden dieses Wochenende wieder geöffnet und die neue Verkehrsführung auf der Kieler Straße eingerichtet werden. Bei der Herstellung der Baugrube für die Sanierung der Brückenübergangskonstruktion kam es jedoch zu nicht vorhersehbaren baulichen Schwierigkeiten, die die Arbeiten verzögert haben. Zudem kam es zu Lieferengpässen bei den Lärmschutzelementen, die in der Auffahrt Stellingen montiert werden müssen. Beide Maßnahmen können nur unter Aufrechterhaltung der derzeitigen Verkehrsführung abgeschlossen werden. Ein Umbau der Verkehrsführung und die Öffnung der Auffahrtsrampe sind nun für Ende September vorgesehen.

Nächtliche Sperrungen für Tunnelwartung und Umbaumaßnahmen an der Anschlussstelle Stellingen

Mit der Verlängerung der gesperrten Auffahrt HH-Stellingen West kann jedoch in diesem Abschnitt der Straßenbau deutlich umfangreicher erfolgen, als ursprünglich geplant. Somit können bislang geplante, nachfolgende verkehrliche Eingriffe erheblich minimiert werden.

Mit folgenden Verkehrseinschränkungen und Sperrungen ist im September zu rechnen:

Nächtliche Sperrung der Ausfahrt HH-Stellingen West Richtung Kieler Straße zur Montage der Lärmschutzelemente

In den drei Nächten von Dienstag, 3.9. bis Freitag, 6.9.2019 und den vier Nächten von Montag, 9.9. bis Freitag, 13.9.2019 jeweils von 21 Uhr bis 5 Uhr

Es wird empfohlen in dieser Zeit über die Anschlussstelle Volkspark zu fahren.

Sperrung der A7 zwischen HH-Volkspark und HH-Nordwest für die Wartungsarbeiten im Tunnel

In den drei Nächten von Dienstag, 17.9. bis Freitag, 20.9. jeweils von 22 Uhr bis 5 Uhr.
Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Im Schatten dieser Sperrung werden die ersten Markierungsarbeiten für die neue Verkehrsführung nach der Öffnung der neuen Auffahrtsrampe Richtung Süden zwischen HH-Stellingen und HH-Volkspark vorgenommen.

Auf der Kieler Straße:

Die Umbaumaßnahmen für die Einrichtung der neuen Verkehrsführung und Umverlegung des Baufelds für Sanierungsarbeiten an der Übergangskonstruktion für das Bauwerk Kieler Straße finden in der Woche vom 23. bis 29.9. statt. Währenddessen wird es keine Einschränkungen der jetzigen Fahrbeziehungen geben.

Ab dem 30.9. wird die Auffahrt an der Anschlussstelle HH-Stellingen auf die A7 Richtung Süden sowohl aus der Innenstadt, als auch aus Eidelstedt kommend wieder möglich sein. Die Linksabbieger sowohl aus Norden, als auch aus Süden kommend zum Verlassen der A7 in Richtung Eidelstedt bleiben weiterhin gesperrt.

Die Hinweise auf die Sperrungen sowie die Umleitungsbeschilderungen erfolgen frühzeitig vor Ort.

Da die Markierungsarbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Terminverschiebungen kommen. Hierüber wird gegebenenfalls frühestmöglich informiert.

Kontakt

Christian Füldner

Pressesprecher

Pressestelle der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Gut für die Orientierung

IHRE ANSPRECHPARTNER/IN PRESSE

Die BWVI im Social Web

Kontakt