Staatsrat Andreas Rieckhof

Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Bereich Verkehr)

Andreas Rieckhof

Staatsrat Andreas Rieckhof Staatsrat Andreas Rieckhof
geboren am 18. Juni 1959 in Hamburg, aufgewachsen in Abidjan (Rep. Elfenbeinküste) und in Nordrhein-Westfalen, verheiratet, ein Kind

  • 1979 Studium der Geschichte, Politischen Wissenschaften und Sozial- und Wirtschaftsgeschichte,  Abschluss: M.A. 
  • 1984 Mitarbeiter eines Bürgerschaftsabgeordneten
  • 1986/87 Zivildienst
  • 1988 Wissenschaftlicher Mitarbeiter einer Bürogemeinschaft von acht Hamburger Bürgerschaftsabgeordneten
  • 1989 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der SPD Hamburg
  • 1991 Mitglied des Gründungsstabes der Hamburger Stadtentwicklungsbehörde und persönlicher Referent der Senatorin für Stadtentwicklung
  • 1993 Referatsleiter für Präsidial- und Parlamentsangelegenheiten in der Stadtentwicklungsbehörde
  • 1995 Erziehungsurlaub
  • 1996 Referent, dann Referatsleiter in der Gemeinsamen Landesplanung Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Koordinator für das Regionale Entwicklungskonzept in der Metropolregion Hamburg
  • 2000 Wirtschafts- und Finanzstadtrat der Stadt Aurich (Ostfr.)
  • 2006 Erster Stadtrat der Stadt Aurich (Ostfr.)
  • 2007 (erster direkt gewählter) Bürgermeister der Hansestadt Stade
  • seit 2011 Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Bereich Verkehr)

Kontakt

Deputation

GESCHÄFTSSTELLE

PRESSEMITTEILUNGEN