Materialien Bekanntgabe der güteüberwachten Materialien

Natürliche, rezyklierte und industriell hergestellte Gesteinskörnungen und Gesteinskörnungsgemische für den Straßen- und Wegebau in Hamburg

güteüberwachte Materialien für den Straßen- und Wegebau in Hamburg

Gesteinskörnungen und Gesteinskörnungsgemische, die im Straßen- und Wegebau in Hamburg Verwendung finden sollen, müssen einer fortlaufenden Fremdüberwachung gemäß den geltenden Bestimmungen unterliegen und in die entsprechende vom Amt für Verkehr und Straßenwesen geführte Liste aufgenommen sein.

Güteüberwachte Materialien im Straßenbau Diese Listen werden vom Amt für Verkehr und Straßenwesen mittels Rundschreiben Straßenwesen (RS) jährlich bekannt gegeben und hier zum Download bereitgestellt. Sie werden im weiteren Verlauf des Jahres dem jeweiligen Stand entsprechend aktualisiert.

Liste 1 beinhaltet dabei natürliche Gesteinskörnungen und Gesteinskörnungsgemische, Liste 2 die sogenannten Ersatzbaustoffe (RC-Baustoffen sowie rezyklierte und industriell hergestellte Gesteinskörnungen und Gesteinskörnungsgemische).

Aktuell:

Die Liste der güteüberwachten Materialien für den Straßen- und Wegebau in Hamburg wurde aktualisiert (Stand 06/2018) und auf dieser Seite zum Download bereitgestellt worden.

Kontakt

Sven Clausen

VI 1 - Grundlagen des Straßenwesens

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Empfehlungen