Examen Wirtschaftsprüferangelegenheiten

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Börsenberichte analysieren

Wirtschaftsprüferangelegenheiten - FHH - Hamburg

Die ministerielle Betreuung der Berufsordnung für Wirtschaftsprüfer (WPO) liegt in der Wirtschaftsbehörde. Die WPO regelt unter anderem die Rechte und Pflichten der Berufsangehörigen sowie die Voraussetzungen für die Zulassung und Durchführung der Examen zum Wirtschaftsprüfer. Die Abteilungsleitung in der Wirtschaftsbehörde ist zugleich Vorsitzendes Mitglied in der Prüfungskommission für das Wirtschaftsprüfer-Examen.
Die gesetzlichen Grundlagen für die praktische und theoretische Vorbildung der Examenskandidaten ergeben sich aus der Wirtschaftsprüferordnung und den einschlägigen Prüfungsordnungen.

Kontakt

Dorothea Werk-Dorenkamp

Leitung

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Leitung
Wirtschaftsordnung, Berufszugangsrecht, Mess- und Eichwesen
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Für die Durchführung der Examen ist die Prüfungsstelle bei der Wirtschaftsprüferkammer in Berlin zuständig (www.wpk.de). Kandidaten der norddeutschen Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein richten Ihre Anträge auf Zulassung und für das Examen an die

Kontakt

Landesgeschäftstelle in Norddeutschland

Ferdinandstraße 12
20095 Hamburg
Adresse speichern


Sie können die Antragsunterlagen unter www.wpk.de herunterladen und dort Näheres zu den Anmeldeterminen erfahren.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Empfehlungen

Themenübersicht auf hamburg.de

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen