Café Eppendorf

Café Eppendorf

Café Eppendorf Charme, Tradition und Köstlichkeiten

In Eppendorf gibt es eine Vielzahl an schönen Cafés, die zu Kaffee, Kuchen und Klönschnack einladen. Dabei punktet der Stadtteil mit den unterschiedlichsten Locations: vom traditionellen Kaffeehaus bis zum Gartencafé im idyllischen Hayns Park.

Borchers (deutsch/international)

Das Borchers ist in Eppendorf längst Kult. Die Speisekarte der über 100 Jahre alten Traditionsgaststätte lässt kaum Wünsche offen. Flammkuchen, Pizza, Pasta, Suppen, Salate oder Burger - das Borchers verlässt niemand mit leerem Magen. Neben vielen Frühstücksvarianten wird sonntags zwischen 10:00 und 15:00 Uhr ein Brunch angeboten. Die tägliche Auswahl an hausgemachten Kuchen rundet die Palette an Speisen ab. - das Borchers verlässt niemand mit leerem Magen. Neben vielen Frühstücksvarianten wird sonntags zwischen 10:00 und 15:00 Uhr ein Brunch angeboten.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 12:00 - 00:00

Petit Café

Im Petit Café wird noch auf Traditionen aus Großmutters Backstube gesetzt. Täglich gibt es ein wechselndes Angebot an Blechkuchen und eine kleine Auswahl an Suppen. Besonders begehrt ist die leckere Spinat-Quiche - unbedingt probieren! Außerdem kann man den ganzen Tag zwischen zwei Frühstücksvarianten wählen: das große Frühstück umfasst zwei Brötchen, Croissant, Ei, Konfitüre und Aufschnitt sowie ein Heißgetränk. Beim kleinen Frühstück gibt es ein Croissant oder eine Schnecke, Konfitüre und ein heißes Getränk. Das Interieur ist geprägt von Holzmöbeln und Retro-Geschirr in einer heimeligen Atmosphäre.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 10:00 - 19:00

Mutterland

Das Mutterland in Eppendorf könnte genauso gut den Namen Schlaraffenland tragen: bis zur Decke stapeln sich hier die Leckereien. Das Café ist nämlich in einem Delikatessenladen beherbergt, in dem besonders Feinschmecker auf ihre Kosten kommen. Alle Lebensmittel stammen aus deutschen Manufakturen und entsprechen hohen qualitativen Ansprüchen. Leckere Butterbrote, tagesfrische Salate, Kuchen und Desserts - im Mutterland hat jedes Gericht einen besonderen Twist.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 08:00 - 21:00

Elbgold Eppendorf

Die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Café-Kette und Rösterei Elbgold hat mittlerweile fünf Filialen in Hamburg. Die Inhaber suchen weltweit nach den besten Anbaugebieten und rösten den exportierten Kaffee in Hamburg selbst. Verschiedene Sorten - Blend, Espresso, Sortenrein, Koffeinfrei und Rarität - sind im Angebot, serviert mit Milch aus den Vier- und Marschlanden. Dazu gibt es Ciabatta, Baguette oder Bagels, Franzbrötchen, hausgemachte Fruchttörtchen, Käsekuchen und Tartes. Tipp: Der Cheesecake ist besonders köstlich.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 09:00 - 19:00

Barmeiers Gartencafé

Das Gartencafé gehört zum benachbarten Bootshaus im idyllischen Hayns Park und ist im Sommer ein beliebter Treffpunkt für BootsbesitzerInnen und SpaziergängerInnen. In toller Lage werden regionale Produkte zu schmackhaften, selbstgemachten Gerichten verwandelt. Die Gerichte wechseln täglich: von leckerem Fisch über frische Salate bis hin zur hausgemachten Bratwurst. Zudem werden auch Kuchen, Tartes und Quiches angeboten.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 09:00 - 21:00

Crema & Beans

Wie der Namen bereits suggeriert, steht im Crema & Beans der Kaffee im Fokus der kulinarischen Bemühungen. In der Espressobar mit 60er-Vibe werden klassische Italienische Spezialitäten wie Espresso und Latte Macchiato, aber auch Marocchino und Moccacino oder Red Espresso (koffeinfrei), sowie Tee und italienische Limonaden zu hausgemachten Kuchen, und traditionellen Dolci wie Cornetto und Tartufo serviert. Auf der bunten Frühstückskarte ist von Salamifans bis Veganern etwas für alle dabei. Mittags gibt es Pasta, Pannini, Focaccia, Ciabatta und Croissants mit Belag nach Wahl. Tipp: Die Kaffeebohnen gibt es auch zum Mitnehmen für den Kaffeegenuss zu Hause.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 10:00 - 16:00

Konditorei Lindtner

Im Café der Konditorei Lindtner kann man noch echte, traditionelle Kaffeehauskultur erleben. Der frisch gebrühte Kaffee wird in Kännchen mit Stövchen serviert. Dazu gibt es hausgemachte Kuchen und Torten wie Schwarzwälder Kirschtorte, Baumkuchen und Petit Fours. Am Morgen kann man aus verschiedenen Frühstücksangeboten wählen: vom kleinen Frühstück bis hin zum großen Sektfrühstück. Montag bis Freitag gibt es das morgendliche Mahl á la carte, am Wochenende wartet ein Buffet.

Karte anzeigen

  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 08:30 - 19:30

Little Amsterdam

Das Little Amsterdam lädt zu Kaffee, leckeren Snacks und Drinks direkt am Ufer des Isebek-Kanals ein. Kaum als ehemaliges Klohäuschen zu erkennen, lockt das Außencafé mit jeder Menge Pflanzen, gemütlichen Gartenmöbeln und einer abwechslungsreichen Karte. Bis 20 Uhr gibt es täglich Sandwiches (auch vegan), frische Salate und knusprige Pommes (Tipp: die hausgemachte Basilikum-Mayo probieren). Abends gesellen sich Wein und gekonnt gemixte Drinks dazu und machen das Little Amsterdam zu einem perfekten, sommerlichen After-Work-Spot.

Karte anzeigen

  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 11:00 - 23:00

Geschwister Café

Beim Geschwister Café passt der Name einfach perfekt: Nicht nur liegt das zauberhafte Café direkt an der Geschwister-Scholl-Straße, es wird auch von zwei Schwestern betrieben. Die beiden vereinen ihre zwei unterschiedlichen Ansätze - traditionell und trendig - zu einem heimeligen Café, in dem man sich sofort wohl fühlt. Es gibt Kuchen, Eis und auch deftiger Mittagstisch wird hier mal traditionell, wie Kartoffelsuppe mit Speck, oder trendy, wie Gnocchi Salat mit Kürbis, Birne und Aubergine serviert. Besonders beliebt ist das Katerfrühstück, bei dem das deftige Rührei ungewöhnlicherweise von einer Tasse Gemüsebrühe begleitet wird.

Karte anzeigen

  • Für Gruppen geeignet
  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 09:30 - 17:00

Jussi

Untertitel: "Mein skandinavisches Krimibuch-Café". Wer an Skandinavien denkt, hat nicht nur IKEA, Fjorde und idyllische Holzhäuser in rot-weiß vor Augen, sondern auch die Vielfalt der Krimiautoren, die es auch in Deutschland zu großer Beliebtheit gebracht haben. Ob Arne Dahl, Jussi Adler-Olsen oder Kerstin Ekman: Das Jussi widmet sich skandinavischen Krimis und selbstgebackenen skandinavischen Kuchen- und Gebäckvarianten. Es ist eine einzigartige Kombination aus Buchhandlung und Café. Lesungen, Stammtische und Tatort-Abende mit Butterbrøt runden das Angebot ab.

Karte anzeigen

  • Kinderfreundlich
  • Außengastronomie

Jetzt geöffnet Sa.: 10:00 - 19:00

Cafés in Eppendorf

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch