Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sozialschutz-Paket (Corona-Krise) Erleichterter Zugang zu sozialer Sicherung 

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wer aufgrund der Corona-Pandemie in eine Notlage geraten ist, kann durch die vorhandenen existenzsichernden Systeme aufgefangen werden. 

Sozialschutz-Paket (Corona-Krise): Erleichterter Zugang zu sozialer Sicherung

Sie erhalten Unterstützung, wenn Sie für Ihren Lebensunterhalt und Ihre Wohnkosten nicht mehr aus eigenen Mitteln aufkommen können.

Zwischen dem 1. März 2020 und dem 31. Dezember 2022 können Sie in einem vereinfachten Verfahren einen Antrag auf existenzsichernde Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII stellen. So erhalten Sie eine verlässliche Unterstützung zum Lebensunterhalt für sechs Monate.

Hinweis: Die Informationen zum Sozialschutz-Paket stehen Ihnen in dem unten angefügten Merkblatt zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Sozialschutz-Paket III finden sich auf der Seite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales BMAS - Sozialschutz-Paket III, dort auch im Bereich Fragen und Antworten.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch