Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Coronavirus Beantragung der Corona Soforthilfe

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Statement von Senator Andreas Dressel und Senator Michael Westhagemann

Beantragung der Corona Soforthilfe

„Die IT-Experten und Techniker der Entwickler von SAP und von der Förderbank IFB haben die letzten Tage wirklich Tag und Nacht gearbeitet. Angesichts des erwarteten Antragsvolumens, der Verknüpfung der Bundes- und Landeshilfe und der Vorgabe der vollständig digitalen Antragstellung haben die Vorbereitungen und notwendigen Tests leider mehr Zeit in Anspruch genommen als geplant. IFB und SAP arbeiten mit Hochdruck daran, schnellstmöglich den Antrag ins Netz zu stellen. Allen Antragstellern raten wir, sich weiter gut auf die Antragstellung vorzubereiten und die Förderrichtlinie und die Hinweise auf der Homepage zu nutzen. Auch die Hotline ist heute an den Start gegangen und wird kontinuierlich personell verstärkt. Wir bitten alle Antragsteller für die Verzögerung um Verständnis. Wir sichern allen Antragstellern zu, dass die Verzögerung nicht dazu führt, dass sie leer ausgehen, Geld ist genug da. Anträge können bis Ende Mai 2020 gestellt werden.“

Kontakt

Susanne Meinecke

Pressesprecherin

Pressestelle
Alter Steinweg 4
20459 Hamburg
Adresse speichern

Claas Ricker

Pressesprecher

Finanzbehörde
Gänsemarkt 36
20354 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen