Projekte im Fokus Ausstellung „Hamburg – Dar es Salaam“ steht zum Verleih

In beiden Partnerstädten engagieren sich zahlreiche staatliche, bürgergesellschaftliche und kirchliche Akteure dafür, die Beziehungen weiter auszubauen. Sie haben sich zu einem Netzwerk zusammengeschlossen und kooperieren eng miteinander. 

Eröffnung der Ausstellung Zum dritten Jahrestag der Städtepartnerschaft Hamburg - Dar es Salaam eröffnete Staatsrat Wolfgang Schmidt eine Ausstellung über die vielfältigen Projekte zwischen beiden Städten im Hamburger Rathaus.

Ausstellung „Hamburg – Dar es Salaam“ steht zum Verleih

Zum dritten Jahrestag der Städtepartnerschaft mit der tansanischen Metropole im Juli 2013 zeigte der Freundeskreis Hamburg – Dar es Salaam e.V. eine Ausstellung im Hamburger Rathaus, die die unterschiedlichen Akteure vorstellte und über gemeinsame Projekte der beiden Städte informierte. Diese Projekte reichen von Fachkräfteaustausch über medizinische Zusammenarbeit bis hin zu Schulpartnerschaften und Jugendaustausch. Auf den Ausstellungstafeln fanden Interessierte Kontaktdaten, um sich für das jeweilige Projekt zu engagieren.

Der Freundeskreis stellt die Ausstellung zum Verleih für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.

Kontakt: http://freundeskreis-dar-es-salaam-hamburg.de/

Pressemeldungen zum Thema