Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Öffentliche Bestellung Dolmetscher und Übersetzer in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sie möchten an einer Prüfung teilnehmen, um als allgemein vereidigter Dolmetscher und/oder Übersetzer öffentlich bestellt zu werden? Sie suchen einen vereidigten Dolmetscher oder Übersetzer für die Sprachübertragung oder zur Anfertigung einer beglaubigten Übersetzung? – Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren.

Dolmetscher und Übersetzer in Hamburg - Innenbehörde Hamburg - FHH

Behörde für Inneres

Die Behörde für Inneres und Sport übt für die Dolmetscher- und Übersetzer der Freien und Hansestadt Hamburg die Funktion einer Prüfungs- und Aufsichtsbehörde aus. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Vorbereitung und Durchführung von Dolmetscherprüfungen (Eignungsfeststellungsverfahren), bei denen die fachliche Qualifikation der Bewerber geprüft wird, um als allgemein vereidigter Dolmetscher und/oder Übersetzer öffentlich bestellt werden zu können. Neben der fachlichen Eignung ist die allgemeine Vereidigung und öffentliche Bestellung auch an persönliche Voraussetzungen geknüpft, die der Bewerber erfüllen muss.

Derzeit sind in Hamburg etwa 260 Dolmetscher und/oder Übersetzer für 44 Sprachen allgemein vereidigt und öffentlich bestellt. Sollten Sie einen Dolmetscher oder Übersetzer beauftragen wollen, finden Sie Ihren Ansprechpartner über eine komfortable Suchfunktion in der bundesweiten Dolmetscherliste.

Falls Sie sich nicht für die Teilnahme an einem Eignungsfeststellungsverfahren interessieren, können Sie sich mit Fragen zur freiberuflichen Tätigkeit von Dolmetschern und/oder Übersetzern an die jeweiligen Dolmetscherverbände wenden.

Kontakt

Jürgen Tollmien

Leitung

Behörde für Inneres und Sport
- Dolmetscher- und Übersetzerangelegenheiten -
Johanniswall 4
20095 Hamburg
Adresse speichern

Erreichbarkeit

Telefonisch Mo-Fr 9-12 Uhr
Die Dienststelle befindet sich in einem Sicherheitsbereich - persönliche Termine können deshalb nur nach vorheriger Vereinbarung wahrgenommen werden.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen