Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Leckereien & Karussells SchaustellerInnen sind zurück in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Endlich mal wieder frisch gebrannte Mandeln oder Schmalzkuchen naschen? Die Kinder möchten Karussell fahren? Kein Problem! In der ganzen Stadt sind derzeit rund 60 Stationen aufgebaut, an denen man diese klassischen Leckereien, Churros, Bratwürstchen und ein bisschen DOM-Feeling genießen kann.

Schmalzkuchen mit Puderzucker in einer Tüte Zu den Hamburger Schmalzkuchen gehört der obligatorische Puderzucker. Die klassische Variante mögen die Dombesucher am liebsten. Doch auch andere Varianten mit Schokosauce, Karamellsauce oder weißer Schokolade erfreuen sich wachsender Beliebtheit. 

Schausteller in Hamburg

SchaustellerInnen in Hamburg 

Der Frühlings- und der Sommerdom konnten 2020 aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Hamburg nicht stattfinden. Betroffen sind davon vor allem die SchaustellerInnen, die regelmäßig drei Mal im Jahr auf dem Heiligengeistfeld die bunte DOM-Meile prägen. 

Karte

Nun sind die SchaustellerInnen aber zurück in Hamburg und verbreiten in der ganzen Stadt ein bisschen DOM-Atmosphäre, bieten klassische Leckereien an und bringen Kinderaugen mit tollen Karussells zum Leuchten. Rund 60 Geschäfte sind bis Oktober 2020 dabei und verkaufen unter anderem Schmalzkuchen, Bratwurst, gebrannte Mandeln, Churros, Crêpes und vieles mehr.

Hier finden Sie die Geschäfte in Hamburg 

Standorte in ganz Hamburg

Damit die Geschäfte aus vielen Hamburger Ecken gut erreichbar sind, verteilen sich die Standorte über die ganze Stadt. An der Elbpromenade kann man gemütlich Schiffe und Kräne beobachten und nebenbei gebrannte Mandeln und vieles mehr naschen. Auch in der City ist einiges los: Am Glockengießer Wall/Hauptbahnhof, am Jungfernstieg, in der Spitalerstraße, in der Mönckebergstraße und auf dem Rathausmarkt kann man sich beim Shopping einen kleinen Snack zwischendurch gönnen. Karussells für Kinder findet man in Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Langenhorn, und Niendorf. Weitere Geschäfte gibt es in Klein Flottbek und Wandsbek.

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen