Winterdom Uriger Winterzauber

Auf der Eventfläche zeigt sich der Winterdom von seiner gemütlichsten Seite: Mitten zwischen den Fahrgeschäften kann man beim "Wintervergnügen" eine Verschnaufpause einlegen und zwischen leckerem Essen, warmen Getränken und Kunsthandwerk umherschlendern. Auch für Kinder gibt es einiges zu entdecken. 

Winterdom 2016 Winterdom 

Wintervergnügen auf dem Heiligengeistfeld

Idyllisches Wintervergnügen

Auf der Eventfläche im Herzen des Hamburger Winterdom entsteht ein gemütlich rustikales Wintervergnügen. Abseits des DOM-Trubels können die Besucher durch eine Allee aus Lichtern und Nadelbäumen schlendern und dabei winterliche Handelswaren und Kunsthandwerkererzeugnisse entdecken. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein und an der Grillhütte, am Handbrotstand oder bei einem Glühwein kann man sich während des Dombesuchs aufwärmen und stärken. 

Zum Winterzauber auf dem Hamburger DOM gehört in diesem Jahr auch eine 15 Meter lange Eisstockschießbahn und Bogenschießen. Im extra angelegten Kinderareal freuen sich die kleinen Besucher aufs Bungee-Trampolin und auf den Ballonkünstler Tommy am Familientag. An den Wochenenden spielen DJs passende Platten zur winterlichen Atmosphäre. Wer gern an ein Andenken mit nach Hause nehmen möchte, kann vor der Fotowand mit Tiermotiven für schöne Erinnerungsbilder posieren oder gleich die Fotobox nutzen.


DOM Facebook