Menschen sitzen in einem sich drehenden Kettenkarussell.
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

FAQ Wichtige Fragen und Antworten zum DOM-Besuch

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Endlich wieder Hamburger DOM! Für den Besuch des Sommerdoms 2021 gibt es ein paar Dinge, die beachtet werden müssen. Hier gibt es alle Infos zum kostenlosen DOM-Ticket, dem Corona-Schutzkonzept und den Zutrittsvoraussetzungen.

Wichtige Fragen und Antworten zum DOM-Besuch

Checkliste für deinen DOM-Besuch

1. DOM-Ticket

2. Zugangsberechtigung: Getestet, Geimpft, Genesen

3. Medizinische Maske




Trennlinie


DOM-Tickets



Warum benötige ich ein DOM-Ticket?

  1. Die persönlichen Angaben bei der Ticketreservierung dienen der Kontaktnachverfolgung.
  2. Somit kann jederzeit die Anzahl der Besucher, die sich zeitgleich auf dem DOM befinden, festgestellt werden.

 



Kostet das DOM-Ticket etwas?

Nein, das DOM-Ticket ist für dich kostenlos. Hier kannst du dein Ticket buchen: hamburg.de/DOM



Wie viele Tickets darf ich auf einmal reservieren?

  1. Du darfst für insgesamt fünf Personen ein DOM-Ticket reservieren, und kannst somit für dich und vier weitere Personen buchen.
  2. Für jede Person müssen aus Gründen der Kontaktnachverfolgung die vollständigen Kontakt- bzw. Personenangaben hinterlegt werden.
  3. Kinder jeden Alters müssen registriert werden.
  4. Jeder Besucher erhält anschließend sein persönliches Ticket.


Welche Zeitfenster kann ich buchen?

Montag bis DonnerstagFreitag und SamstagSonntag
15:00 – 18:00 Uhr15:00 – 18:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
17:00 – 20:00 Uhr
19:00 – 22:00 Uhr
19:00 – 22:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
20:00 – 23:00 Uhr
21:00 – 0:30 Uhr
20:00 – 23:00 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr22:00 – 0:30 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr




Darf ich mehrere Zeitfenster buchen?

Ja, das ist möglich. Hinweis: Bitte buche nur Zeitfenster, die du auch wirklich nutzen wirst. Solltest du an dem Tag verhindert sein, storniere nicht genutzte Tickets rechtzeitig, damit diese von anderen DOM-Besuchern gebucht werden können.



Kann ich mein Ticket weitergeben?

Nein, das Ticket ist nicht übertragbar.



Verfällt meine Reservierung, wenn ich zu spät komme?

  1. Dein Ticket verfällt nicht unmittelbar, wenn du es nicht pünktlich schaffst.
  2. Die letzte Einlasszeit ist 45 Minuten nach Beginn deines Zeitfensters.



Kann ich meine Reservierung stornieren?

Ja, eine Stornierung ist jederzeit möglich. Bitte nutze den Link, den du bei der Buchung erhalten hast.



Benötige ich mein Ticket auf dem DOM-Gelände?

Ja, du benötigst dein Ticket auf dem DOM zur Registrierung in folgenden Geschäften:

  • Gastronomie und Ausschankbetriebe mit Sitzplätzen
  • Spielhallen als geschlossene Geschäfte


 Gibt es verschiedene Ein- und Ausgänge?

  1. Es gibt drei Eingänge: U-Bahn St. Pauli, U-Bahn Messehallen, U-Bahn Feldstraße
  2. Du kannst deinen bevorzugten Eingang bei der Ticket-Buchung frei wählen, solange es freie Zeitfenster gibt.
  3. Die Ausgänge sind in den gleichen Bereichen zu finden.
  4. Achtung: Die Ausgänge Feldstraße und Messehallen sind ein wenig vorgezogen. Achte auf die Hinweisschilder!
  5. Beim Verlassen des DOM-Geländes kannst du deinen Ausgang frei wählen.


Kann ich vor Ort ein neues Ticket reservieren?

Solange Zeitfenster frei sind, kannst du jederzeit mit deinem Smartphone ein neues Ticket buchen: hamburg.de/DOM




Kann ich zwischendurch das DOM-Gelände verlassen, weil ich etwas vergessen habe?

Wenn du das Gelände durch einen der Ausgänge verlässt, ist dein Ticket ungültig und du kannst nicht zurück auf den DOM.



 
Was passiert, wenn ich mein Ticket auf dem Handy habe und mein Akku plötzlich leer ist oder ich mein Ticket verloren habe?

Du kannst dich leider nicht mehr in der Gastronomie, den Spielhallen und den Laufgeschäften einchecken und wirst am Ende des Veranstaltungstages automatisch ausgecheckt.

Trennlinie


Voraussetzungen für deinen DOM-Besuch



Wann gelte ich als getestet? Welche Nachweise sind gültig?

  1. Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR- oder Schnelltest) im Original oder in digitaler Form.
  2. Das Testergebnis darf bei der Ankunft maximal 48 Stunden (Schnelltest) oder 72 Stunden (PCR-Test) alt sein.
  3. Kinder ab 6 Jahren müssen ein negatives Testergebnis vorweisen.
  4. Mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert.
  5. Schul- oder Firmen-Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen SARS-CoV-2 Antigen-Selbsttest. Das von der zuständigen Behörde vorgegebenes Formular muss folgende Daten enthalten:
  • Namen, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum der getesteten Person
  • Datum und Uhrzeit der Testung
  • herstellende Firma und Bezeichnung des Tests
  • das Testergebnis
  • Namen und Anschrift des Betriebs/Schule
  • Namen und Unterschrift der oder des betrieblichen/schulischen Testbeauftragten
  • Wenn die Bescheinigung keine Uhrzeit aufweist, ist diese Bestätigung nur für den Tag der Ausstellung gültig, nicht für den Folgetag.


Gibt es eine Corona-Teststation vor Ort?

Nein. Vor Ort gibt es keine Möglichkeiten, einen Schnelltest zu machen. In der unmittelbaren Umgebung gibt es aber zahlreichen Möglichkeiten, kurzfristig einen Corona-Test zu machen. 

Wenn du noch einen Testtermin benötigst, findest du hier die Testzentren in der Nähe: 

Karte

Hier findest du die weitere Testzentren: www.hamburg.de/corona-schnelltest/



Welche Personen gelten als geimpft und was muss ich mitbringen?

  1. Bitte bringe deinen Impfnachweis in Form des offiziellen Impfpasses, als Bescheinigung im Original oder vorzugsweise als digitalen Nachweis per App mit. 
  2. Der Impfnachweis muss von offizieller Stelle anerkannt sein und folgende Informationen enthalten: Vor- und Nachname, Impfstoff, Impfdatum. 
  3. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein. Hast du deine vollständige Impfung zum Beispiel am 15.07.2021 erhalten, giltst du ab dem 30.07.2021 als vollständig geimpft und kannst ab diesem Tag den Sommerdom ohne Test besuchen.



Welche Personen gelten als genesen und was muss ich mitbringen?

  1. Bitte bringe dein positives PCR-Labortestergebnis oder eine ärztliche Bescheinigung im Original mit. Das positive PCR-Testergebnis muss mindestens 28 Tage zurückliegen und darf nicht älter als 6 Monate sein.
  2. Als genesen gelten auch Personen, die von einer Corona-Infektion genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, die länger als 14 Tage zurückliegt.
Trennlinie


Corona-Regeln



Wie verhalte ich mich auf dem DOM?

  1. Bleibe bitte Zuhause, wenn du dich krank fühlst!
  2. Bitte beachte die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auf dem gesamten DOM-Gelände.
  3. Halte dich an den Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen, die nicht Deinem Haushalt bzw. der zulässigen Gruppe angehören.
  4. Vermeide bitte Gruppenbildungen mit Personen, die nicht deinem Haushalt oder deiner Gruppe angehören.
  5. Bitte wasche regelmäßige Deine Hände (und auch die Deiner Kinder!). Dafür stehen an den Sanitäranlagen zusätzliche Handwaschbecken bereit.
  6. Husten und Niesen bitte nur in die Armbeuge – nicht in die Hände oder frei in die Luft.
  7. Nutze unsere Desinfektionsstationen vor jedem Geschäft und achte auf die individuellen Regelungen.
  8. Bitte halte dich an die Hinweise auf den Bodenmarkierungen, Schildern und Bannern.
  9. Bitte halte für eine zügige Abwicklung im Eingangsbereich alle notwendigen Unterlagen bereit.
  10. Beachte bitte die Einbahnstraßen-Regelung auf der DOM-Meile.
  11. Folge den Anordnungen des Sicherheitspersonals.


Welche Maske muss ich tragen?

Du musst eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP 2 oder höher) tragen.



Wer muss eine Maske tragen?

  1. Alle DOM-Besucher ab 14 Jahre müssen eine medizinische Maske tragen.
  2. Kinder bis einschließlich 13 Jahren dürfen eine Alltagsmaske tragen. Kinder unter 7 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.


Wo muss ich eine Maske tragen?

Die Maskenpflicht gilt sowohl im Eingangs- und Ausgangsbereich, als auch auf dem gesamten DOM-Gelände, in den Wartebereichen aller Geschäfte und in den Fahrgeschäften.



Wo muss ich keine Maske tragen?

  1. Wenn du in einem Gastronomiebetrieb oder in einem Ausschank deinen Sitzplatz eingenommen hast, kannst du deine Maske abnehmen.
  2. Kinder unter 7 Jahren sowie Personen, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Maske tragen können, sind von der Maskenpflicht befreit.


Kann ich vor Ort eine Maske kaufen, wenn ich meine vergessen oder auf dem DOM verloren habe?

Nein. Vor Ort kannst du keine medizinische Maske kaufen! Für den Fall der Fälle eine zweite Maske dabeizuhaben, ist daher sinnvoll.

Trennlinie


Besonderheiten der DOM-Geschäfte



Fahrgeschäfte

  1. In den Wartebereichen und in den Fahrgeschäften besteht eine Maskenpflicht.
  2. Die Fahrgeschäfte werden nur zur Hälfte ausgelastet, um den Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten zu können.


Gastronomie und Ausschank mit Sitzplätzen

  1. Am Eingang der jeweiligen Geschäfte ist eine erneute Registrierung zur Kontaktnachverfolgung notwendig.
  2. Bitte halte dein Ticket dafür bereit.
  3. In der geschlossenen Gastronomie dürfen maximal 10 Personen unabhängig von der Zahl der Haushalte gemeinsam an einem Tisch sitzen.
  4. Kinder bis 14 Jahren zählen dabei nicht mit.
  5. Sobald du deinen Platz eingenommen hast, darfst du deine Maske abnehmen.


Spielhallen

Spielhallen gelten aufgrund ihrer Bauweise als „Innenräume“ und werden daher gesondert behandelt.

  1. Am Eingang ist eine erneute Registrierung zur Kontaktnachverfolgung notwendig. Auch beim Verlassen muss dein Ticket erneut gescannt werden.
  2. Bitte halte dein DOM-Ticket dafür bereit.
  3. Sowohl im Wartebereich, als auch in der Spielhalle musst du eine Maske tragen.
Trennlinie


Kinder 



Ab welchem Alter müssen Kinder eine medizinische Maske tragen?

  1. Kinder unter 7 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
  2. Kinder ab 14 Jahren müssen eine medizinische Maske tragen.
  3. Kinder bis einschließlich 13 Jahren dürfen eine Alltagsmaske tragen.


Ab welchem Alter müssen Kinder einen negativen Corona-Test vorweisen?

Kinder ab 6 Jahren benötigen einen Nachweis über einen negativen Coronatest.



Ist eine unterschiebene Schulbescheinigung über einen negativen Schnelltest ausreichend?

Ja. Eine Schul-Bescheinigung über das Vorliegen eines negativen SARS-CoV-2 Antigen-Selbsttest ist ausreichend. Das von der zuständigen Behörde vorgegebene Formular muss folgende Daten enthalten:

  1. Namen, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum der getesteten Person
  2. Datum und Uhrzeit der Testung
  3. herstellende Firma und Bezeichnung des Tests
  4. Testergebnis
  5. Namen und Anschrift des Betriebs/Schule
  6. Namen und Unterschrift der oder des betrieblichen/schulischen Testbeauftragten
  7. Wenn die Bescheinigung keine Uhrzeit aufweist, ist diese Bestätigung nur für den Tag der Ausstellung gültig, nicht für den Folgetag.



Benötigen Kinder ein eigenes DOM-Ticket?

Ja. Kinder jeden Alters benötigen ein eigenes DOM-Ticket.

Trennlinie


Öffnungszeiten und Zeitfenster



Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 15.00 – 23.00 Uhr

Freitag und Samstag: 15.00 – 0.30 Uhr

Sonntag: 14.00 – 23.00 Uhr



Zeitfenster

Montag bis DonnerstagFreitag und SamstagSonntag
15:00 – 18:00 Uhr15:00 – 18:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
17:00 – 20:00 Uhr
19:00 – 22:00 Uhr
19:00 – 22:00 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
20:00 – 23:00 Uhr
21:00 – 0:30 Uhr
20:00 – 23:00 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr22:00 – 0:30 Uhr
21:00 – 23:00 Uhr
Trennlinie

Fundsachen



Wenn du etwas verloren hast, kannst du dich an die DOM-Wache wenden: 040 – 428651660

Trennlinie


Hunde



Darf ich meinen Hund auf den DOM mitbringen?

Aus Sicherheitsgründen ist das Mitbringen von Hunden auf dem Hamburger DOM verboten. 

Trennlinie


Feuerwerk



Gibt es auf dem Sommerdom 2021 ein Feuerwerk?

Nein, das Feuerwerk muss auf dem Sommerdom 2021 leider ausfallen.

Sommerdom 30. Juli bis 29. August 2021

Karte vergrößern

Hamburger DOM

Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg
Adresse speichern

Öffnungszeiten

  • Mi.:15:00 - 23:00 (30. Juli bis 29. August 2021)

Jeden Mittwoch

DOM-Tickets

Ab dem 23. Juli 2021 buchbar unter DOM-Tickets

Themenübersicht auf hamburg.de

DOM Facebook

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch