Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Apps für E-Bikesharing E-Bikesharing-Anbieter in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Seit September 2020 gibt es zwei E-Bike-Sharing-Anbieter in Hamburg. Die  Räder der Anbieter unterscheiden sich deutlich voneinander.

Ein E-Bike vom Anbieter Share Now&Bond und eins von Lime

E-Bikes von Lime und Share Now

Lime

Lime bietet in Hamburg bereits seit Mitte 2019 E-Roller per App zum Ausleihen an, nun können über die App zusätzlich auch E-Bikes ausgeliehen werden. Die E-Bikes von Lime schaffen eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Abgerechnet wird pro Minute, aber auch ein Tagesabo ist möglich.

Preis25 Cent pro Minute
Tagesabo9,99 Euro
Entsperren1 Euro
Höchstgeschwindigkeit25 Km/h
Einzugsgebieterweiterter Innenstadtbereich
AppIOS, Android

Free Now & Bond

Free Now bietet gemeinsam mit dem Schweizer Hersteller Bond E-Bikes, die etwas schneller unterwegs sind. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h gilt hier Helmpflich. Es muss zudem mindestens ein Führerschein der Klasse M nachgewiesen werden. Die Pedelecs dürfen grundsätzlich weder auf Bürgersteig noch auf dem Fahrradweg gefahren werden, sie müssen auf der Straße fahren. Buchbar sind die E-Bikes über die App der Mobilitätsplatform Free Now oder über die App von Bond.

Preis49 Cent pro Kilometer
Entsperren1 Euro
Höchstgeschwindigkeit45 km/h
Einzugsgebieterweiterter Innenstadtbereich
App Free NowIOS, Android
App BondIOS, Android




Themenübersicht auf hamburg.de

Weitere Verkehrsthemen

Artikelabbinder

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch