Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Planung Wohnungsbauprogramm

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Wohnungsbauprogramm beinhaltet zum einen Potenzialflächen für den Wohnungsbau in Eimsbüttel, zum anderen programmatisch-inhaltliche Zielsetzungen.

Wohnungsbauprogramm 2021_Titel Wohnungsbauprogramm 2021

Wohnungsbauprogramm

Das Eimsbütteler Wohnungsbauprogramm bildet die Basis für die quantitative wie für die qualitative wohnbauliche Ausrichtung des Bezirks. Es zeigt Flächen im Bezirk auf, die für den Wohnungsneubau geeignet sind. Das können städtische oder auch private Grundstücke sein, Flächen mit vorhandenem Planrecht oder Flächen, auf denen Planrecht angepasst werden muss.

Das Wohnungsbauprogramm 2021 wurde am 25.02.2021 von der Bezirksversammlung Eimsbüttel beschlossen. Die vorliegende Veröffentlichung enthält zudem die bereits am 27.02.2020 beschlossenen Leitlinien für den Wohnungsbau. Diese definieren die qualitativen Anforderungen der Wohnungsbauentwicklung sowie Ziele für die Schaffung von gefördertem Wohnraum im Bezirk Eimsbüttel.

Das Wohnungsbauprogramm 2021 des Bezirks Eimsbüttel knüpft an die vorherigen Wohnungsbauprogramme an. Es beinhaltet sowohl bereits bekannte als auch neue Potenzialflächen mit einem Potenzial von zehn und mehr Wohneinheiten, eine tabellarische Aufstellung aller Flächen sowie eine Erläuterung der Rahmenbedingungen und eine Evaluation.

Das Wohnungsbauprogramm stellt auch eine Konkretisierung und Weiterentwicklung des Entwicklungskonzepts „Eimsbüttel 2040“ dar und wurde aus diesem abgeleitet. Dementsprechend lag der Fokus bei der Identifizierung von Wohnungsbaupotenzialflächen auf der Entwicklung im Umfeld von Schnellbahnhaltestellen sowie auf den Magistralen, den Hauptverkehrsachsen des Bezirks. Zudem wurden die Stadtteile im äußeren Bezirksbereich – Niendorf und Schnelsen – stärker hinsichtlich ihrer Wohnungsbaupotenziale in den Blick genommen.

Kontakt

Frau Timm - Tel.: 040 42801-3412
Frau Schulitz - Tel.: 040 42801-2515
Telefax: 040 427903-441
E-Mail: stadtplanung@eimsbuettel.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch