Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

SPD Bezirksversammlung Eimsbüttel

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bezirksversammlung Eimsbüttel - SPD-Fraktion - FHH - hamburg.de

Liebe Eimsbüttlerinnen und Eimsbüttler,

bürgernahe Politik, soziale Stadtteilentwicklung, zusätzlicher bezahlbarer Wohnraum und Umwelt – all das sind wichtige kommunalpolitische Themen der SPD Fraktion. Wir sind davon überzeugt, dass Politik transparente Beteiligungsprozesse und eine umfassende Einbindung der Betroffenen braucht. Hierfür wollen wir uns in Zukunft noch stärker einsetzen.

Soziale Infrastruktur in Eimsbüttel bedeutet für uns: die richtige Mischung von wohnortnahen Versorgungsmöglichkeiten, Arbeitsplätzen und einem dichten Angebot an sozialen und kulturellen Einrichtungen für Jung und Alt.

Wir wollen das Bildungsangebot in seiner Vielfalt und Qualität erhalten und ausbauen. Eine wichtige Rolle nehmen dabei nicht nur die Schulen, sondern auch die Eimsbütteler Vereinslandschaft ein. Dass die Universität in den kommenden Jahren stadtteilverträglich und unter Einbindung der Betroffenen weiterentwickelt wird, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Gemeinsam mit den ortsansässigen Unternehmen setzen wir uns für den Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze in Eimsbüttel ein und unterstützen insbesondere die kleinen und mittleren Handwerks- und Gewerbetriebe. Darüber hinaus werden wir auch in Zukunft die Einkaufs- und Gewerbezentren stärken und setzen auf lokale Quartiersmanager, wenn es darum geht, Geschäftsstraßen attraktiver zu gestalten.

Eine Verkehrsentwicklungsplanung für alle betroffenen Stadtteile sehen wir als unerlässlich an. Lärmschutz bedeutet Lebensqualität für die Anwohnerinnen und Anwohner sowie Schutz für die Umwelt zugleich. Mit der Überdeckelung der A7 wird der Lärmschutz gestärkt und es entstehen zusätzliche Grünflächen. Beim Ausbau wird es darum gehen, stadtteilverträgliche Lösungen zu finden und die Betroffenen an den Prozessen zu beteiligen.

Auch in Zukunft wollen wir uns dafür einsetzen, dass Eimsbüttel ein Bezirk bleibt, in dem Grün- und Umweltbelange eine große Bedeutung einnehmen. Hierzu gehören für uns unter anderem der Schutz von Bäumen, der naturnahe Ausbau von Gewässern und die Förderung des bezirklichen Klimaschutzes.

Damit wir das Leben in Eimsbüttel auch künftig in Ihrem Sinne gestalten können, brauchen wir Ihre Beteiligung. Kommen Sie zu uns, reden Sie mit Ihren Abgeordneten, mischen Sie sich ein. Die SPD ist für Sie da – also, sprechen Sie uns an:

SPD Fraktion Eimsbüttel

Helene-Lange-Straße 1, 20144 Hamburg

Tel.: (040) 4210 4500
Fax: (040) 4210 4502

E-Mail: info@spd-fraktion-eimsbuettel.de
Internet
: www.spd-fraktion-eimsbuettel.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch