Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 62

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Durch den Bebauungsplan Stellingen 62 sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um auf den heutigen Sportplätzen und den Flächen der Stadtteilschule Stellingen am Sportplatzring ein Quartier mit vielfältigen Wohnnutzungen sowie ergänzenden Büronutzungen, Einzelhandel, Gemeinbedarfseinrichtungen und Grünflächen zu entwickeln.

Geltungsbereich Stellingen 62 Lageplan Stellingen 62

Stellingen 62

Plangebiet

Das Plangebiet umfasst den Bereich für das Gebiet nördlich Sportplatzring zwischen Basselweg und Stellinger Steindamm bzw. Dörpkamp.

Planungsziel

Durch den Bebauungsplan Stellingen 62 sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden, um auf den heutigen Sportplätzen und den Flächen der Stadtteilschule Stellingen am Sportplatzring ein Quartier mit vielfältigen Wohnnutzungen sowie ergänzenden Büronutzungen, Einzelhandel, Gemeinbedarfseinrichtungen und Grünflächen zu entwickeln.

Luftbild und weitere Karten:

Luftbilder, weitere Karten und andere Bebauungspläne können Sie auf dem Planportal „Stadt- und Landschaftsplanung online“ nach Aufruf des folgenden Links einsehen: www.hamburg.de/planportal

Ansprechpartner:

Frau Döscher

Tel.: 040 42801-3432

Frau Häffner

Tel.: 040 42801-3428

Telefax:040 427903-441
E-Mail:bebauungsplanung@eimsbuettel.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch