Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Heiraten in Eimsbüttel Samstags in Eimsbüttel heiraten

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

(Zusatzgebühr am Samstag: € 112,00)Wir hoffen, dass Ihr Wunschtermin dabei ist!

Bezirksamt Eimsbüttel – Dezernat Bürgerservice – Fachamt Personenstandswesen – Samstagstrauungen – FHH

Achtung: Alle Samstagstermine für das Jahr 2022 sind leider ausgebucht!


Folgende Samstage 2023 stehen für Trauungen im Grindelberg 66 zur Auswahl:

Reservierungen sind NICHT möglich!  

Die Terminvergabe erfolgt erst nach oder bei der „Anmeldung zur Eheschließung“ (früher = „Aufgebot“), also frühestens genau 6 Monate vor dem Hochzeitstermin.

Außerdem bieten wir jeden Freitag (außer an Feiertagen) Trautermine an.

Wenn Sie nicht im Bezirk Eimsbüttel wohnen, schicken Sie uns einfach per E-Mail (heirat@eimsbuettel.hamburg.de) die „Bescheinigung über die Eheanmeldung“ und notieren darauf Ihr Wunschdatum und Ihre Telefonnummer, wir melden uns dann zur Terminbuchung.

  • 25.02.2023 (ausgebucht)
  • 25.03.2023 (ausgebucht)
  • 22.04.2023 (ausgebucht)
  • 13.05.2023 (ausgebucht)

Ihr Standesamts-Team


Hinweis

Diese Seite wird von uns regelmäßig aktualisiert, dennoch kann es vorkommen, dass Termine zwischenzeitlich ausgebucht sind. Wir bitten um Verständnis.

Auf www.hamburg.de/eimsbuettel/standesamt/ finden Sie viele Informationen rund um das Standesamt Hamburg-Eimsbüttel.

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch