Wahlen Wahlgeschäftsstelle

Die Wahlgeschäftsstelle ist zuständig für die Planung und Durchführung von Wahlen, Volksabstimmungen und Bürgerbegehren sowie die Erstellung von Vorschlaglisten für die Schöffenwahlen im Bezirk Eimsbüttel.

Bezirksamt Eimsbüttel – Dezernat Steuerung und Service – Fachamt Interner Service – Wahlgeschäftsstelle – FHH

Zu den Aufgaben gehören die Einrichtung und Ausstattung von Wahl- und Abstimmungslokalen einschließlich der personellen Besetzung, die Annahme von Wahlvorschlägen mit anschließender Vorprüfung und Vorbereitung der Zulassung durch den Bezirks- bzw. Kreiswahlausschuss sowie die Ergebnisprüfung und -feststellung der Unterstützungsunterschriften in den Verfahren der Volksabstimmungen und Bürgerbegehren.

Für Briefwahl- und Briefabstimmungsanträge, Aufnahmen, Einsichtnahmen in und Einsprüche gegen die Wähler- und Abstimmungsverzeichnisse richtet die Wahlgeschäftsstelle zu den jeweiligen Terminen regionale Wahldienststellen ein.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.wahlen.hamburg.de sowie beim Landeswahlamt.

Ihr Ansprechpartner in der Wahlgeschäftsstelle ist:
Herr Philipp Passera
Tel.: 040 42801 -2897 oder -2896
Fax: 040 42790-3001
E-Mail: wahlen-abstimmungen@eimsbuettel.hamburg.de

Empfehlungen