Bezirk Eimsbüttel

Bürgerpreis Immer an der Seite der Patienten: Bürgerpreis für grüne Damen und Herren

Bezirksamt Eimsbüttel - Bürgerpreis - FHH - hamburg.de

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel hat gestern (Donnerstag, 30.8.2018) den Eimsbütteler Bürgerpreis 2018 an 36 ehrenamtliche „grüne Damen und Herren“ des Agaplesion Diakonieklinikums verliehen. vergrößern Eimsbütteler Bürgerpreis 2018 Evelyn Brumder, Bezirksamtsleiter Kay Gätgens, Mechthild Führbaum, Gabriela Küll (Bezirksversammlung), Laudator Jörn Wessel (Agaplesion DKH) und Jutta Höflich (Bezirksversammlung) (Bild: Bezirksamt Eimsbüttel) Die bei ihren Einsätzen in grün gekleideten Ehrenamtlichen kümmern sich um das Wohl der Patienten, hören zu und geben viele Hilfestellungen  während des Klinikaufenthalts.

Bezirksversammlungs-Vorsitzende Mechthild Führbaum überreichte den mit erstmals 2.000 Euro dotierten Preis stellvertretend für alle an die Leiterin Evelyn Brumder.

Hintergrund:

Grüne Damen und Herren im AGAPLESION DIAKONIE-KLINIKUM HAMBURG

Sie sind Gesprächspartner, wenn kranke Menschen Zuspruch benötigen. Sie sind Lotsen, wenn Patienten ihren Ansprechpartner oder Weg in der Klinik nicht finden. Und sie unterstützen bei kleinen und großen Problemen: Die ehrenamtlichen Helfer im Krankenhaus, aufgrund ihrer grünen Kittel „Grüne Damen und Herren“ genannt.