Bezirk Eimsbüttel

Ferien Viel Spaß für Ferienkinder im Bezirk Eimsbüttel

Mit Lego bauen, gruseln im Dungeon und Gebärden lernen

Endlich Ferien: Spiel, Spaß und Spannung verspricht das Frühjahrsferienprogramm (vom 4. bis 15. März 2019) im Bezirk Eimsbüttel.

Bezirksamt Eimsbüttel - Ferienprogramm - FHH - hamburg.de

Neben verschiedenen Ausflügen zum Beispiel zum Hamburg Dungeon, zum Bowling, zum Rabatzz oder Paintball, bieten die Eimsbütteler Einrichtungen viele unterschiedliche Angebote für Kinder und Jugendliche vom Vorschulalter bis zur Volljährigkeit sowie für Familien an.

Wer zum Beispiel Lust hat, etwas mit den eigenen Händen zu machen, kann in der Freien evangelischen Gemeinde Lokstedt während der LEGO Bau-Tage 230 kg Legosteine verbauen oder im Bürgerhaus Lokstedt am Nähworkshop „Upcycling - aus Alt macht Neu“ teilnehmen. Weiterer Höhepunkt ist ein Gebärdensprachen-Workshop für Mädchen im Mädchenzentrum Eimsbüttel.                                                 

Die Programmhefte mit allen Informationen liegen im Bezirksamt Eimsbüttel, in den Dienststellen Lokstedt (Garstedter Weg 13) und Stellingen (Basselweg 73), sowie in den Kinder- und Jugendeinrichtungen, Elternschulen und Stadtteilkultureinrichtungen des Bezirkes aus. Im Netz gibt es das Programm hier.

Weitere Informationen geben die im Programmheft genannten Veranstalter. Für allgemeine Angebote zum Ferienprogramm steht Susanne Harnisch, Telefon 040/ 4 28 01 55 21, im Bezirksamt Eimsbüttel gern zur Verfügung.

Rückfragen der Medien

Bezirksamt Eimsbüttel

Pressestelle Telefon: (040) 428 01 - 2053

E-Mail: pressestelle@eimsbuettel.hamburg.de

Downloads