Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Welt-Alzheimertag Aktionstag „Demenz“ im Hamburg-Haus

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Zum Welt-Alzheimertag am 21. September 2019 findet auch in diesem Jahr in Hamburg wieder eine „Aktionswoche Demenz“ vom 15. bis 22. September 2019 statt.

Veranstaltung zum Welt-Alzheimertag im Hamburg Haus

Die Aktionswoche bietet eine Fülle von Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Demenz, um die soziale und kulturelle Teilhabe von Menschen mit Demenz zu fördern. Außerdem hat die Woche das Ziel, Betroffenen, Angehörigen sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern die vielfältigen Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten in Hamburg vorzustellen und die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren.

In jedem Bezirk wird dazu eine zentrale Veranstaltung stattfinden, bei der sich die unterschiedlichen
aktiven Akteure einbringen können. Im Bezirk Eimsbüttel lautet das Thema am Montag, 16. September „Den Alltag gemeinsam gestalten“.
Nach der Begrüßung durch Hartmut Thiem, Vorsitzender der Seniorendelegiertenversammlung sowie durch Bezirksamtsleiter Kay Gätgens gibt es informative Vorträge von Medizinern, Betroffenen und pflegenden Angehörigen. Informationsstände und ein kleines Rahmenprogramm runden das Angebot ab.

Termin:
Montag, 16. September, 10 bis 14 Uhr, Hamburg-Haus, Doormannsweg 12 (Eimsbüttel).

Das Programm finden Sie hier.

Rückfragen der Medien
Bezirksamt Eimsbüttel
Pressestelle
Telefon: (040) 428 01 - 2053
E-Mail: pressestelle@eimsbuettel.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch