Alster, Eimsbütteler Ufer
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Online-Beteiligung Veloroute Sillemstraße: Zweite Bürgerbeteiligung läuft

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Veloroute Sillemstraße: Zweite Bürgerbeteiligung läuft

Für den Bau der Veloroute 2 – Abschnitt Sillemstraße – startet die zweite Phase der Online-Bürgerbeteiligung: Interessierte können bis zum 17. Juni 2021 auf der Seite https://beteiligung.hamburg/radverkehr-eimsbuettel/ die Planungsentwürfe für die Sillemstraße von Hellkamp bis Sartoriusstraße einsehen, bewerten und kommentieren. Anregungen und Kritik finden in der voraussichtlich im Winter 2021 vorliegenden, endgültigen Planung Berücksichtigung.

Das Bezirksamt Eimsbüttel hat zusammen mit dem Ingenieurbüro Sweco seit September 2020 die Planungsentwürfe erarbeitet. Neben einer intensiven Abstimmung u.a. mit Feuerwehr und Polizei hat zwischen November und Dezember auch die erste Phase der Online-Beteiligung stattgefunden. Die Ergebnisse, Vorschläge und Ideen wurden - wo möglich - berücksichtigt und finden sich in der aktuellen Planung und im Erläuterungsbericht wieder.

Hintergrund:
Ziel der Maßnahme ist, den Radverkehr in der Sillemstraße im Zuge des Veloroutenausbaus sicherer, komfortabler und konfliktfreier zu führen und vorhandene Defizite zu minimieren. Dafür sieht die Planung die Einrichtung einer Fahrradstraße (Anlieger frei) und eine Neuordnung der Parklätze (Längsparkplätze) und Gehwege vor. Zusätzlich ist eine Umgestaltung der Knotenpunkte zu Gehwegüberfahrten vorgesehen, um die Sicherheit und Bevorrechtigung des Radverkehrs zu gewährleisten. Dabei werden die Nebenstraßen auf Gehwegniveau aufgepflastert und durch den entstehenden abgesenkten Bordstein besteht dann für die Einfahrenden auf die Fahrradstraße Wartepflicht. Weitere Informationen zu Radverkehrsprojekten im Bezirk Eimsbüttel unter www.hamburg.de/eimsbuettel/radverkehrsprojekte

 

Rückfragen der Medien
Bezirksamt Eimsbüttel
Pressestelle
Telefon: (040) 428 01 - 2053
E-Mail: pressestelle@eimsbuettel.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch