Zentrale Vergabestellen Organisation des Einkaufs

Der Einkauf Hamburg ist in vier Zentralen Vergabestellen organisiert, die Beschaffungen ab einem Auftragswert von 100.000 EUR (ohne Umsatzsteuer) durchführen.

Willi mit Einkaufswagen

Organisation des Einkaufs

Beschaffungen unterhalb der Wertgrenze von 100.000 EUR (ohne USt.) und Abrufe aus Rahmenvereinbarungen werden von den Beschaffungsstellen der Behörden durchgeführt. Diese befinden sich gegenwärtig zum Teil noch im Aufbau. Neben den vier Zentralen Vergabestellen gibt es Dataport als Beschaffer rund um die IT. Seit Mai 2014 wird darüber hinaus schrittweise ein elektronisches Bestellwesen eingeführt.

News vom Einkauf Hamburg

Herzlich willkommen beim Einkauf Hamburg