Hintergrund
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Stadtteil-Spaziergang Thermo-Touren auf Hochtouren

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wie wichtig ihnen das Thema „Energetisches Sanieren“ ist, bewiesen Hamburgerinnen und Hamburger bei drei Thermo-Touren im November 2023: Insgesamt mehr als hundert Menschen trotzten zum Teil Sturm und Regen, Eis und Schnee, um sich vom Energie-Experten der Hamburger Energielotsen, Lars Beckmannshagen, Wissen und Tipps rund ums energetische Sanieren abzuholen.

Untersuchung eines Wohnhaus mit der Wärmebildkamera Lars Beckmannshagen, Energie-Experte der Hamburger Energielotsen, bei der Untersuchung eines Wohnhauses mit der Wärmebildkamera.

Thermo-Touren auf Hochtouren

Durchgeführt wurden die Thermo-Touren als gemeinsames Pilotprojekt der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) und der Bezirke Altona, Bergedorf und Eimsbüttel in jeweils einem Stadtteil dieser drei Bezirke. Nach einem ersten Aufruf zur Teilnahme mit dem eigenen Haus meldete sich eine überwältigende Anzahl an Interessierten, um an den öffentlichen Spaziergängen teilzunehmen. Aus Kapazitätsgründen musste die Zahl der begutachteten Häuser deutlich eingeschränkt werden, jedoch nutzen viele die Gelegenheit als Gäste bei der Tour dabei zu sein, um so Tipps für das eigene Zuhause mitzunehmen.

Thermografie zeigt Wärmeverluste beim Gebäude auf

Wärmebildkamera vor einem Wohnhaus Wärmebildkamera vor einem Wohnhaus.

Die Wärmebildkamera zeigt durch unterschiedliche Farbgebung an, welche Flächen Wärme abstrahlen. Das Bild entstand bei unseren Thermo-Touren:

Im Bild weist die grüne Fassade auf eine geringe Wärmeabstrahlung hin und damit auf eine gute Dämmung. Allerdings deuten die orangefarbenen Flächen rund um die Fenster auf eine mangelhaft ausgeführte Dämmung hin.

Lassen Sie sich von den Hamburger Energielotsen beraten

Der enorme Rücklauf hat bereits jetzt das große Interesse an praktischen Angeboten vor Ort zum Thema „Energetisches Sanieren“ gezeigt.

Besucherinnen und Besucher der Thermo-Tour Bürgerinnen und Bürger sowie Medienvertreter zeigten großes Interesse an der Thermo-Tour.

​​​​​​​Nutzen Sie deshalb auch die Möglichkeit für eine kostenfreie und unabhängige Erstberatung bei den Hamburger Energielotsen. Im Auftrag der Stadt Hamburg bieten dort professionelle Energie-Expertinnen und -Experten eine Energieerstberatung an (telefonisch, im Beratungsbüro und auch bei Ihnen zu Hause). Die Energielotsen geben Ihnen eine Einschätzung zum energetischen Zustand Ihres Wohngebäudes, zeigen Ihnen auf Ihr Haus abgestimmte energetische Sanierungsmaßnahmen und passende Fördermöglichkeiten auf und weisen Ihnen den Weg für die nächsten Schritte.

Wir danken abschließend allen Eigentümerinnen und Eigentümern, die mit ihrem Wohngebäude an der Tour teilgenommen haben, ebenso wie allen Gästen, die dabei waren.  Hamburg packt das energetische Sanieren an – bleiben Sie dran!

Themenübersicht auf hamburg.de

Wohnungsbau

Service

Leben in Hamburg

Anzeige
Branchenbuch