Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Energie-Checks Wir kommen zu Ihnen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Sie möchten sich an der Energiewende beteiligen und/oder Energiekosten, Strom und Heizkosten sparen? Wir zeigen Ihnen in einer Vor-Ort-Beratung, wo und mit welchen Mitteln etwas machbar ist. Außerdem informieren wir Sie bei Bedarf einer Modernisierung gerne über Fördermittel.

Energie-Checks

Energie-Checks: Kostenfrei für Hamburger Haushalte

Wir kommen zu Ihnen:
Die Checks werden von unserem Kooperationspartner, der Verbraucherzentrale Hamburg, als Vor-Ort-Beratung durchgeführt. Ein Großteil der Kosten wird durch das Bundeswirtschaftsministerium gefördert. Durch das Kooperationsangebot der Hamburger Energielotsen sind 500 Energie-Checks pro Jahr für Hamburger Haushalte komplett kostenfrei.

Basis-Stromsparcheck:
Wir nehmen Ihren Strom- und Wärmeverbrauch unter die Lupe und zeigen Einsparmöglichkeiten bei den Energiekosten auf (inkl. standardisiertem Kurzbericht).

Gebäude-Check:
Stromverbrauch, Heizungsanlage, Wärmeschutz und Einsatzmöglichkeiten von erneuerbaren Energien: Wir geben Ihnen eine erste Einschätzung zum Energiestandard Ihrer Immobilie (inkl. standardisiertem Kurzbericht)!

Heiz-Check:
Überprüfung der Effizienz Ihrer Heizungsanlage (inkl. Kurzbericht mit Optimierungsvorschlägen). Dieser Check beinhaltet aufgrund von Messungen zwei Termine und kann nur bei kalten Außentemperaturen (ab 6 Grad) durchgeführt werden.

Eignungs-Check Solar:
Sie überlegen, sich eine Solaranlage anzuschaffen? Wir verschaffen Ihnen einen ersten Überblick: Ist Ihr Haus für eine PV– oder Solarthermie-Anlage geeignet? Was ist zu beachten? Sie erhalten zusätzlich einen individuellen Bericht.

Solarwärme-Check:
Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz Ihrer solarthermischen Anlage (inkl. Kurzbericht mit Optimierungsvorschlägen).

Detail-Check:
Prüfung der Realisierbarkeit von Einzelmaßnahmen wie Heizungserneuerung, Dämmung usw. sowie Fragen zu spezifischen Energieproblemen (inkl. individuellem schriftlichen Bericht).

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den schriftlichen Berichten nicht um ein Gutachten handelt!

Sie interessieren sich für unsere kostenfreie Vor-Ort-Beratung? Sprechen Sie uns einfach an!

Beratung

 

Kapitelübersicht

FAQs Basis-Check

Für wen ist der Basis-Check geeignet? 
Der Basis-Check ist vor allem für Mieterinnen und Mieter geeignet. Aber auch private Haus- oder Wohnungseigentümerinnen und -eigentümer oder private Vermieterinnen und Vermieter können sich für einen Basis-Check anmelden. 

Was erfahre ich beim Basis-Check?
Sie erhalten einen Überblick über Ihren Strom- und Wärmeverbrauch. Zudem wird Ihre Geräteausstattung mit Blick auf mögliche Stromfresser näher betrachtet. So können Einsparpotenziale aufgedeckt werden. 

Wie läuft der Basis-Check bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch für einen Basis-Check angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen einen Termin. Der Termin bei Ihnen vor Ort dauert ca. 1 Stunde. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 2 - 4 Wochen nach dem Termin einen Kurzbericht per Post. 

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Damit der Energieberater/die Energieberaterin den Energieverbrauch einschätzen kann, halten Sie am besten Ihre aktuellen Abrechnungen zu Strom und den Heizkosten parat.  

Kapitelübersicht

FAQs Gebäude-Check

Für wen ist der Gebäude-Check geeignet? 
Der Basis-Check richtet sich an private Haus- oder Wohnungseigentümerinnen und -eigentümer oder private Vermieterinnen und Vermieter.

Was erfahre ich beim Gebäude-Check?
Sie erhalten einen Überblick über den energetischen Zustand Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Neben Ihrem Strom- und Wärmeverbrauch werden sowohl die Gebäudehülle als auch die Heizungsanlage auf Modernisierungs- und Einsparmöglichkeiten in Augenschein genommen. Darüber hinaus werden Möglichkeiten zur Einbindung Erneuerbarer Energien geprüft. 

Wie läuft der Gebäude-Check bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch für einen Gebäude-Check angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen einen Termin. Der Termin bei Ihnen vor Ort dauert ca. 2 Stunden. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 2 - 4 Wochen nach dem Termin einen Kurzbericht per Post. Bitte beachten Sie, dass es sich beim Kurzbericht um kein Gutachten handelt.

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Damit der Energieberater/die Energieberaterin den Energieverbrauch einschätzen kann, halten Sie am besten Ihre aktuellen Abrechnungen zu Strom und den Heizkosten parat.  

Kapitelübersicht

FAQs Heiz-Check

Für wen ist der Heiz-Check geeignet? 
Der Heiz-Check richtet sich an private Haus- und Wohnungseigentümerinnen und -eigentümer mit folgenden Heizungsanlagen: Brennwertkessel, Niedertemperaturkessel, Wärmepumpen, und Fernwärmeanschlüsse. Falls Sie nicht Eigentümerin oder Eigentümer der Anlage sind, benötigen Sie eine Einverständniserklärung des Eigentümers, damit der Check durchgeführt werden kann.

Was erfahre ich beim Heiz-Check?
Sie erhalten eine erste Analyse Ihres gesamten Heizungssystems hinsichtlich der optimalen Einstellung der Anlage und ihrer Effizienz. 

Wie läuft der Heiz-Check bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch für einen Heiz-Check angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen zwei Termine. Die vorgenommene Messung Ihrer Anlage muss mindestens 24 Stunden dauern. Dabei darf die durchschnittliche Außentemperatur für vier bis sechs Tage im Vorfeld und während der Messung maximal 5 Grad betragen. Die Dauer der Termine bei Ihnen vor Ort beträgt insgesamt ca. 2 Stunden. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 2 - 4 Wochen nach dem Termin einen Kurzbericht per Post. Bitte beachten Sie, dass es sich beim Kurzbericht um kein Gutachten handelt.

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Halten Sie für den Termin aktuelle Abrechnungen zu Ihrem Heizungsverbrauch bereit.  

Kapitelübersicht

FAQs Solarwärme-Check

Für wen ist der Solarwärme-Check geeignet? 
Der Solarwärme-Check richtet sich an private Besitzerinnen und Besitzer einer solarthermischen Anlage. Für Interessenten, die sich erst eine Anlage anschaffen möchten, sind unsere „Eignungs-Checks-Solar“ die richtige Wahl.

Was erfahre ich beim Solarwärme-Check?
Beim Check wird ihre Solarthermie-Anlage auf ihre optimale Einstellung und Effizienz überprüft.  

Wie läuft der Solarwärme-Check bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch für einen Solarwärme-Check angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen zwei Termine. Die vorgenommene Messung Ihrer Anlage muss mindestens 3 Tage dauern – davon mindestens 1 Sonnentag. Die Dauer der Termine bei Ihnen vor Ort beträgt insgesamt ca. 3 Stunden. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 2 - 4 Wochen nach dem Termin einen Kurzbericht per Post. Bitte beachten Sie, dass es sich beim Kurzbericht um kein Gutachten handelt. 

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Halten Sie für den Termin Unterlagen und Übersichten zu Ihrer Anlage bereit.  

Kapitelübersicht

FAQs Detail-Check 

Für wen ist der Detail-Check geeignet? 
Der Detail-Check klärt spezifische Energieprobleme von Mieterinnen und Mietern, privaten Haus- und Wohnungseigentümerinnen und -eigentümern sowie privaten Vermieterinnen und Vermietern. Am besten klären Sie den Bedarf direkt im Gespräch mit dem Energieberater/der Energieberaterin.

Was erfahre ich beim Detail-Check?
Beim Detail-Check werden spezifische Energieprobleme analysiert, wie zum Beispiel baulicher Wärmeschutz oder detaillierte Fragen zur Haustechnik.  

Wie läuft der Detail-Check bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch für einen Solarwärme-Check angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen ein Termin. Die Dauer des Termins beträgt ca. 1,5 Stunden. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 4 Wochen nach dem Termin eine schriftliche Maßnahmenempfehlung per Post. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Empfehlungen um kein Gutachten handelt.  

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Dies klärt der Berater/die Beraterin mit Ihnen bei der Terminvereinbarung.  

Kapitelübersicht

FAQs Eignungs-Check Solar

Für wen ist der Eignungs-Check Solar geeignet? 
Das Angebot richtet sich an Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die sich für die Nutzung von Solarenergie interessieren.

Was erfahre ich beim Eignungs-Check-Solar?
Nach vorheriger Absprache Ihres Wunsches zur Einbindung von Solarenergie bei Ihnen zuhause, zeigt der Energieberater/die Energieberaterin die Möglichkeiten auf, mit einer Solarwärmeanlage Warmwasserbereitung oder die Heizung zu unterstützen bzw. mit einer Photovoltaikanlage Strom zu erzeugen. Der Termin dauert etwa eine Stunde und es werden relevante Daten, wie die Eignung der Dachflächen oder die Einbindung der notwendigen Anlagenkomponenten geprüft. 

Wie läuft der Eignungs-Check Solar bei mir zu Hause ab? 
Nachdem Sie sich telefonisch angemeldet haben, vereinbart ein Energieberater/eine Energieberaterin der Verbraucherzentrale Hamburg e.V./Hamburger Energielotse mit Ihnen ein Termin. Die Dauer des Termins beträgt ca. 1,5 Stunden. Neben direkten Tipps vor Ort erhalten Sie ca. 2 - 4 Wochen nach dem Termin eine schriftliche Maßnahmenempfehlung per Post. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Empfehlungen um kein Gutachten handelt. Ebenfalls beinhaltet der Bericht keinerlei Planungsleistungen. Allerdings können wir Ihnen weiterführende Hilfestellungen hinsichtlich der Umsetzung geben, etwa zur Beantragung von Fördermitteln oder eine Angebotsprüfung.

Was sollte ich für den Check-Termin parat haben?
Halten Sie bitte Ihre aktuellen Abrechnungen zu Strom und den Heizkosten parat.

Themenübersicht auf hamburg.de