11.12.2019 Informationsveranstaltung: Energetische Dachsanierung

18:30 bis 21:30 Uhr, ELBCAMPUS, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Veranstaltung_Energielotsen3

Informationsveranstaltung: Energetische Dachsanierung

Ein Dach über dem Kopf zu haben, gilt als Grundbedürfnis des Menschen. Sieht man sich in den Städten der Welt um, findet man die unterschiedlichsten Konstruktionen – abhängig von der Funktion des Bauwerks, dem gesellschaftlichen Status der Bewohner, den klimatischen Bedingungen des Orts, den technischen Möglichkeiten der Zeit und vielem mehr. Dabei erfüllen Dächer in erster Linie eine Funktion: der Schutz des Menschen vor Witterung. Darum ist das Dach eines der am stärksten beanspruchten Bauteile eines Gebäudes. Es muss Sonneneinstrahlung sowie Starkregen standhalten, unterliegt oft einer komplizierten Statik und ist gleichzeitig ständig feuchtwarmer Luft von unten ausgesetzt. Diese Luft muss teilweise diffundieren können, teilweise zurückgehalten werden. Daher liegt bei der Durchführung einer energetischen Sanierung ein wichtiger Schwerpunkt auf dem flächenmäßig oft größten Bauteil, dem Dach. Zu diesem Thema – „Energetische Dachsanierung“ – wird am 11. Dezember 2019 ab 18:30 Uhr eine Informationsveranstaltung am Elbcampus stattfinden. Die Vorträge werden ein breites Spektrum an Themen abdecken, darunter Artenschutz, Solarenergienutzung, Dachbegrünung, Bauphysik, Wärmeschutz und Finanzierung. Die Referentinnen und Referenten kommen aus Ingenieurbüros und Universitäten, aber auch die Sektoren Bankwesen und Handwerk sind vertreten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung