Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

02.09.2021 Expertenkreis: Der Effizienz auf der Spur: von der Analyse über die Optimierung bis zum Monitoring

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

16:00 bis 18:00 Uhr, kostenfreies Online-Seminar

Veranstaltung_Energielotsen3

Expertenkreis: Der Effizienz auf der Spur: von der Analyse über die Optimierung bis zum Monitoring

Effizienz ist heutzutage in aller Munde: wir müssen Strom effizienter nutzen, Gebäude dämmen, um effizienter heizen zu können und allgemein überall, wo es geht, mehr aus Energie machen. Und die Energieeffizienz lohnt sich: Denn die klimafreundlichste und günstigste Energie ist die, die gar nicht erst verbraucht wird. Damit die Energiewende ein Erfolg wird, müssen Strom und Wärme noch effizienter genutzt werden. Doch an welchen Stellschrauben kann gedreht werden, damit sowohl Privathaushalte als auch Unternehmen effizienter agieren? Dieser Frage geht unser Detektiv-Team im Expertenkreis auf den Grund.

Dieser Expertenkreis geht der „Spurenanalyse“ nach und bildet den TeilnehmerIn zu einem DetektivIn für Effizienzfragen weiter. Der Tatort ist das uneffiziente Gebäude – gewerblich oder anders getarnt. Gesucht sind: Täter, Motiv und die Beweise. Und dann geht es an die Auflösung … Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehören zum Fahndungsteam und lernt stets hinzu, damit Energie und Ressourcen gespart werden.

16:00 UhrBegrüßung und Einführung
Peter-M. Friemert, ZEBAU GmbH
16:15 UhrTatort Wohnung: Als Bau-Kriminalist dem Schimmel auf der Spur
Johannes Zink, Ingenieur- und Sachverständigenbüro
16:50 UhrTatort Unternehmen Effizienzberatung in Gewerbebetrieben
Frank Tießen, Handelskammer Hamburg
17:30 UhrFörderung und Hilfen: der EffizienzCheck als cleveres Fördermodul in Hamburg
Martina Luther, Hamburgische Investitions- und Förderbank
17:50 UhrFazit und Schlusswort
Peter-M. Friemert, ZEBAU GmbH
18:00 UhrEnde der Veranstaltung

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Fortbildungsanerkennung: Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 2 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 2 Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)), 2 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Sie haben technische Fragen zu diesem Online-Seminar? So funktioniert's!

Anmeldung

Themenübersicht auf hamburg.de