Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

22.11.2022 Online-Vortrag und Gruppenberatung: Umsetzung der Hamburger PV-Pflicht – Strom erzeugen mit Photovoltaik

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

18:00 bis 20:00 Uhr, kostenfreier Vortrag und Online-Gruppenberatung

Photovoltaik

Online-Vortrag und Gruppenberatung: Umsetzung der Hamburger PV-Pflicht – Strom erzeugen mit Photovoltaik

Die Stromerzeugung auf dem eigenen Hausdach ist ein wichtiger Beitrag für die Energiewende und zunehmend sehr beliebt. Für mehr erneuerbare Energie setzt Hamburg auf eine umfassende Nutzung der Dachflächen. Ab 2023 müssen bei Neubauten Photovoltaik-Anlagen errichtet werden. Ab 2025 gilt die PV-Pflicht dann auch bei einer Dacherneuerung von bestehenden Gebäuden.

Mit der eigenen Photovoltaik-Anlage können wir CO2-frei Strom erzeugen, über die Eigenstromnutzung Stromkosten sparen und unabhängiger von Energiepreisschwankungen werden. In dieser Online-Veranstaltung der Hamburger Energielotsen erhalten Sie grundlegendes Wissen rund um die Planung und Umsetzung einer PV-Anlage als Unterstützung zur Entscheidung für Ihr eigenes Solarstrom-Projekt. Es werden Informationen zu Dacheignung, Kosten, Anlagenkomponenten und Fördermitteln gegeben. Im Anschluss an einen Grundlagen-Vortrag erhalten Sie die Möglichkeit, in der Gruppenberatung Ihre individuellen Fragen an einen teilnehmenden Energieberater oder eine Energieberaterin zu stellen.

Programm:

18.00 UhrBegrüßung und Einführung
Milena Schuldt, ZEBAU GmbH
18.15 UhrDas Solardach – Planungsschritte und Rahmenbedingungen
Bernhard Weyres-Borchert und Jan-Peter Peters, Energieberater der Verbraucherzentrale Hamburg/Hamburger Energielotsen
19.00 UhrBeratung in digitalen Gruppenräumen
Zeit für individuelle Fragen
ca. 20.00 UhrEnde der Veranstaltung

Anmeldung:

Link zur Anmeldung

Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen, gibt es am 13. Dezember ebenfalls die Möglichkeit an einem Online-Vortrag mit anschließender Gruppendiskussion teilzunehmen: Hier geht's zur Veranstaltung

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Die Veranstaltung richtet sich an private Immobilieneigentümer:innen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Wohnsitz oder Immobilieneigentum in Hamburg.

Die Veranstaltung findet über die Software Webex statt. Für die komfortable Teilnahme und eine stabile Verbindung empfehlen wir die Software im Vorfeld herunterzuladen. Eine Teilnahme ist auch per Browser möglich. Die kostenfreie Software ist hier erhältlich.

Bei Login-Problemen melden Sie sich gerne telefonisch bei der ZEBAU GmbH unter 040 380 384 0.

Wissenswert

Themenübersicht auf hamburg.de