Symbol

Reallabore der Energiewende Bund fördert zwei Hamburger Projekte

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Zwei Konsortien aus Hamburg haben sich erfolgreich am „Ideenwettbewerb Reallabore der Energiewende“ beteiligt

Bund fördert zwei Hamburger Projekte

In bundesweit 20 Reallaboren erproben Unternehmen zukunftsfähige Energietechnologien in realer Umgebung. Zentrales Thema im Ideenwettbewerb ist CO2-armer Wasserstoff. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWI) hat zwei Hamburger Projekte zur Abgabe eines Vollantrags aufgerufen:

Reallabore

„Wir freuen uns,  dass bei starker Konkurrenz aus anderen Bundesländern gleich zwei Hamburger Projekte gefördert werden. Für Hamburg bedeutet die Umsetzung der beiden Projekte einen weiteren großen Schritt hin zu einer klimafreundlichen Stadt“, sagt Jens Kerstan, Hamburgs Senator für Umwelt und Energie.

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Empfehlungen