Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Anerkennung Deutscher Engagementpreis

In Deutschland gibt es über 700 Wettbewerbe und Preise für freiwilliges Engagement. Preisträger können für den Deutschen Engagementpreis, den Dachpreis für freiwilliges Engagement, vorgeschlagen werden.

Deutscher Engagementpreis - Freiwilliges Engagement Hamburg

Datenbank der Engagement-Preise

vergrößern Logo (Bild: www.deutscher-engagementpreis.de) Die Datenbank „Preiselandschaft“ des Deutschen Engagementpreises umfasst mehr als 700 Auszeichnungen für freiwillig engagierte Menschen.

Einfach und schnell kann nach einer passenden Auszeichnung gesucht werden. Die Recherche ist nach Bundesland, Schlagwort oder beispielsweise nach Preisgeldern und mithilfe einer freien Textsuche möglich. 

Die Suche lohnt sich auch für Hamburger Engagierte, denn allein 17 Auszeichnungen werden in der Hansestadt vergeben.

Der Preis der Preisträger

Wer einen Engagementpreis gewonnen hat, kann für den "Deutschen Engagementpreis 2019", Deutschlands Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement, nominiert werden. 

Er ehrt herausragend engagierte Projekte, Initiativen und Personen in fünf Kategorien, die mit jeweils 5.000 Euro dotiert sind. Zudem haben die Nominierten die Chance auf den Publikumspreis und ein Preisgeld von 10.000 Euro.