Vier Phasen Aktuelle Phase

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hier finden Sie eine Übersicht über den geplanten Ablauf.

Prozessplan II

Aktuelle Phase

Phase 1: Sondierung (Abgeschlossen)


Ergebnisse Beteiligung
Die erste Phase ist bereits abgeschlossen und die Ergebnisse sind hier im Detail nachvollziehbar. Die Sondierungsphase diente einer intensiven Einarbeitung und Sortierung der relevanten Informationen zu Bergedorf. Dazu hat im August 2018 eine Auftaktveranstaltung mit einer anschließenden Online-Beteiligung stattgefunden.


Themenschwerpunkte Analyse
Anschließend zogen die Büros Urban Catalyst und yellow z als „Safari“ durch den Bezirk, um erste Eindrücke der Bergedorferinnen und Bergedorfer zu gewinnen, Informationen zu sammeln und „drückende Schuhe“ zu identifizieren.



Phase 2: Ziele, Szenarien (Aktuelle Phase)


Die zweite Phase hat begonnen. Hier können Sie in einer Zukunftswerkstatt am 02.02. zu drei verschiedenen Szenarien eigene Ideen entwickeln. Ausgehend von den bisherigen Erkenntnissen der Analysephase sollen hier Leitlinien und Zukunftsbilder entwickelt werden, die als Basis für das Entwicklungskonzept dienen werden. Die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt werden im öffentlichen Forum #2 am 19.02. vorgestellt, anschließend in einer Online-Beteiligung erörtert und abschließend in Fachworkshops konkretisiert.

Phase 3: Strategieentwicklung


Die Phase 3 wird voraussichtlich im Herbst 2019 starten. Auf Grundlage der drei Szenarien aus der Zukunftswerkstatt wird nun ein räumliches Leitbild erarbeitet und für spezifische Fokusräume konkretisiert. In einer Werkstattwoche wird diesmal das Augenmerk auf bestimmten Räumen mit Handlungsbedarf liegen. Aus den Ergebnissen werden Konzepte und Maßnahmenpakete entwickelt und im Forum #3 vorgestellt.

Phase 4: Synthese


In der vierten und letzten Phase wird auf Basis des räumlichen Leitbilds ein konkreter Fahrplan für die Umsetzung erarbeitet. Ziel ist es, Umsetzungsschritte zu priorisieren, zeitlich zuzuordnen und ein „Manual“ für Bergedorf zu erarbeiten. Alle gewonnen Erkenntnisse und Ergebnisse werden in der letzten Veranstaltung, dem Forum #4, veröffentlicht.

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Empfehlungen