Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Regenerative Energiegewinnung Erdwärmenutzung

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburg - FHH -

Unterschiedliche Verfahren zur Erdwärmenutzung


Anlagen zur Erdwärmenutzung gewinnen die Wärmeenergie, die im Wasser oder im Erdreich gespeichert ist. Dabei wird dem Boden oder dem Grundwasser Wärme entzogen, die dann in einer Wärmepumpe auf ein höheres Temperaturniveau  gebracht wird. Die gewonnene Wärmeenergie kann für Heizzwecke und für die Warmwasserbereitung verwendet werden. 

Über die so genannten Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen wird die im Boden oder im Wasser gespeicherte Wärme in Tiefen bis zu 100 Metern genutzt. 

 Sole/Wasser-Wärmepumpen mit

Wasser/Wasser-Wärmepumpen:

Eilmeldung neuer Leitfaden

 

Aktuelles zur Geothermie

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch