Behörde für Inneres und Sport

Erfahrungsbericht des Landeswahlleiters

Erfahrungsbericht des Landeswahlleiters

Bereits vor der Wahl zur Bürgerschaft und zu den Bezirksversammlungen am 24. Februar 2008 hatte der Landeswahlleiter zugesagt, dem Verfassungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft nach der Wahl ei­nen Bericht über die bei dieser ersten Anwendung des neuen Mehrstimmenwahlrechts ge­machten Erfahrungen vorzulegen. Der Bericht wurde am 9. Oktober 2008 dem Verfassungsausschuss übergeben.

Download:

Erfahrungsbericht des Landeswahlleiters (PDF-Datei, 146 KB, 36 Seiten)

Protokoll der öffentlichen Sitzung des Verfassungs- und Bezirksausschusses vom 28. Oktober 2008, in der der Erfahrungsbericht vorgestellt wurde.

Anlagen:

Wahlanalysen des Statistischen Landesamtes für Hamburg und Schleswig-Holstein