Symbol
bg
Symbol für Leichte Sprache
Sie lesen in Leichte Sprache

Leichte Sprache Ausflüge mit der ganzen Familie in Hamburg und Umgebung

Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Ausflüge mit der ganzen Familie in Hamburg und Umgebung

Die ganze Familie kann viele Sachen zusammen machen
in Hamburg und Umgebung.
Sie finden hier eine Liste mit sehr unterschiedichen Sachen:
Die Sie machen können.

Das Freilicht-Museum im Hitzacker

Ein schwarzer Kreis mit den Buchstaben WWW auf einem roten Kreis - Symbol für Internet-Adresse

In einem Freilicht-Museum können Sie viele alte Häuser sehen.
Sie können sich dann gut vorstellen:
Wie haben Menschen früher gelebt.
Sie können viele Sachen über die Bronze-Zeit lernen
im Freilicht-Museum in Hitzacker.
Die Bronze-Zeit ist über 3 000 Jahre her.
Was die Bronze-Zeit genau war:
Können Sie im Freilicht-Museum Hitzacker lernen.
Sie können hier mehr lesen über das Museum.
https://www.archaeo-zentrum.de/index.html

Die Autostadt in Wolfsburg

Logo

Die Auto-Stadt Wolfsburg ist ein Museum und ein Freizeit-Park.
Sie können viele Sachen mit Autos machen.
Menschen in jedem Alter können viel über Autos lernen.
Kinder können einen Kinder-Führerschein machen.
Sie können hier mehr lesen über die Auto-Stadt:
https://www.autostadt.de/

Der Serengeti Park in Hodenhagen

Logo

Im Serengeti Park leben viele Tiere aus vielen Ländern.
Die Tiere sind nicht in Käfigen.
Sie können die Tiere ansehen:
Zum Beispiel fahren Sie mit dem Auto durch den Park.
Sie können aber auch ungefährliche Tiere anfassen
in bestimmten Bereichen.
Im Serengeti Park gibt es auch viele anderes Sachen zum Machen
und Ansehen.
Sie können hier mehr lesen über den Serengeti Park:
https://www.serengeti-park.de/

Der Wasser-Erlebnis-Park Gartow

Ein schwarzer Kreis mit den Buchstaben WWW auf einem roten Kreis - Symbol für Internet-Adresse

Sie können viel über Wasser lernen im Wasser-Erlebnis-Park Gartow.
Kinder können auch mit Wasser spielen im Park.
Der Wasser-Erlebnis-Park ist auch für sehr kleine Kinder.
Hier können Sie mehr lesen über den Wasser-Park Gartow:
http://www.familienkultour.de/sport-und-spiel/niedersachsen/wassererlebnispark-gartow/

Der Vogel-Park Walsrode

Logo

Sie können viele Vögel ansehen im Vogel-Park Walsrode.
Der Park ist sehr groß.
Es gibt auch viele Veranstaltungen im Vogel-Park.
Sie können beim Füttern von den Vögeln zusehen.
Und Sie können die größte Flug-Show von Europa sehen.
Die Vögel machen Kunst-Stücke während der Flug-Show.
Hier können Sie mehr lesen über den Vogel-Park Walsrode:
https://www.weltvogelpark.de/

Watt erleben

Watt ist das Stück Strand zwischen dem Meer und dem Land:
Das bei Flut unter Wasser ist.
Bei Ebbe können Sie auf dem Watt laufen.
Flut heißt: Das Wasser ist hoch.
Ebbe heißt: Das Wasser ist niedrig.
Das Watt ist ein besonderes Gebiet.
Viele besondere Tiere leben im Watt.
Sie können das Watt an der Nordsee-Küste ansehen.
Und viele Sachen über das Watt lernen.
Hier können Sie mehr lesen über den Besuch im Watt:
https://watterleben.de/

Das Klima-Haus in Bremerhaven

Logo

Sie können viel über das Klima und das Wetter lernen
im Klima-Haus in Bremerhaven.
Sie können in verschiedenen Räumen sehen:
Wie Menschen in verschiedenen Gebieten der Welt leben.
Und welche Pflanzen es gibt.
Hier können Sie mehr lesen über das Klima-Haus:
https://www.klimahaus-bremerhaven.de/

Der Wild-Park Schwarze Berge in den Harburger Bergen

Logo

Im Wild-Park leben viele Tiere.
Die Tiere sind nicht in Käfigen.
Sie können zusehen:
Wie die Tiere gefüttert werden und Kunst-Stücke machen.
Sie können manche Tiere auch streicheln.
Hier können Sie mehr lesen über den Wild-Park:
https://www.wildpark-schwarze-berge.de/

Das Freilicht-Museum am Kiekeberg

Logo

In einem Freilicht-Museum können Sie viele alte Häuser sehen.
Die Häuser im Freilicht-Museum am Kiekeberg kommen
aus der Lüneburger Heide.
Sie können im Freilicht-Museum am Kiekeberg lernen:
So haben die Menschen früher in der Lüneburger Heide gelebt.
Und gearbeitet.
Sie können hier mehr lesen über das Museum
https://www.hamburg.de/museen-kunst-ausstellungen/museen/249874/freilichtmuseum-am-kiekeberg/

Der Barfuß-Park Egestorf

Logo

Barfuß-Gehen heißt:
Sie laufen ohne Schuhe.
Sie laufen im ganzen Park ohne Schuhe.
Sie können dann gut fühlen:
So fühlt sich der Boden an.
Der Park ist für die ganze Familie.
Hier können Sie mehr lesen über den Barfuß-Park:
https://www.barfusspark-egestorf.de/

Info

Wer hat den Text in Leichter Sprache gemacht?
Büro für Leichte Sprache Köln
E-Mail: info@leichte-sprache.koeln

Kirsten Scholz hat den Text in Leichter Sprache geschrieben und die Bilder gemalt.

Dirk Stauber, Sandra Mambrini und Wolfgang Klein haben den Text auf Leichte Sprache geprüft.

mehr in Leichte Sprache

Empfehlungen