Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Wahlvorschlagsverfahren Infos für Parteien oder sonstige politische Vereinigungen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Bescheinigungen des Wahlrechts und der Wählbarkeit werden vom Bezirksamt Harburg kostenfrei ausgestellt.

Infos für Parteien oder sonstige politische Vereinigungen

Wahlvorschläge (Landeslisten und Bundeslisten) sind bis spätestens zum 83. Tag vor der Wahl, also am Montag, 4. März 2019, 18.00 Uhr, dem Bundeswahlleiter schriftlich einzureichen.

Die Bescheinigungen des Wahlrechts und der Wählbarkeit werden vom Bezirksamt Harburg ausgestellt:

            Bezirksamt Harburg, Fachamt Einwohnerwesen,

            Zentrale Meldeangelegenheiten,

            Einwohnerregister - ZM 2

            Harburger Rathausforum 3 (3. Stock), 21073 Hamburg,

           Telefon: 040 42871-3066/ -2665

            E-Mail: einwohnerregister@Harburg.Hamburg.de

           Öffnungszeiten: Mo. + Do. 8-16 Uhr sowie Di. + Mi. 8-13 Uhr

      

Weitere Informationen finden Sie in der  Amtlichen Bekanntmachung und Aufforderung zum Einreichen von Wahlvorschlägen.

Themenübersicht auf hamburg.de

Europawahl