Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

8. Mai 2021, 14 Uhr Spaziergang: Europäische Erinnerungskultur am Grünen Band Deutschland

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der "Eiserne Vorhang" trennte von 1945-1989 ganz Europa. In seinem Schatten entwickelte sich ein weltweit einzigartiges, zusammenhängendes Band vielfältiger Lebensräume: Das GRUENE BAND EUROPA (European Green Belt).

Logo Herberge

Spaziergang: Europäische Erinnerungskultur am Grünen Band Deutschland

Es hat in seiner europäischen Dimension eine Länge von 12.500 Kilometer, davon liegen 1.400 Kilometer in Deutschland. Erinnerungskultur und Naturschutz sind heute die bestimmenden Faktoren am GRUENEN BAND. Wir starten an der "Herberge am kleinen Weingarten Dahrendorf" und wandern 5 Kilometer entlang des GRUENEN BANDES bei Dahrendorf. Wir sehen uns einige sehenswerte Grenz-Erinnerungsstücke an, hören spannende Grenzgeschichten und besteigen einen alten DDR-Wachturm. Bei der Veranstaltung handelt es sich um ein Kooperationsevent mit dem "Museum Deutsche Einheit" Bad Bodenteich.

Kosten

5,- Euro pro Person

Anmeldung

keine Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Herberge am kleinen Weingarten Dahrendorf, Dahrendorf Nummer 22, 29413 Dähre, Ortsteil Dahrendorf

Veranstalter

Herberge am kleinen Weingarten Dahrendorf


Themenübersicht auf hamburg.de

info Point

Grundlage

Kurzinfo Europawoche - Was ist das?

Die Europawoche findet jährlich im Frühjahr statt und wird europaweit gefeiert - so auch in Hamburg. Zwei wichtige Eckdaten bilden den Rahmen der Veranstaltung: Der 5. Mai als Gründungstag des Europarates, der 9. Mai ist der Tag, an dem der französische Außenminister Robert Schumann 1950 mit einer Regierungserklärung die Grundlage zum EU-Vorläufer Montanunion legte. Beide Daten werden auch als „Europatage“ bezeichnet. Die Europawoche bietet vielfältige Veranstaltungen rund um das Thema Europa an.

Anzeige
Branchenbuch