Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

11. Mai 2021, 16 Uhr Hamburg und Polen in Europa – Potenziale der Zusammenarbeit nutzen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburg und Polen verbindet viel. Rund 30.000 polnische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger leben in Hamburg und es gibt enge wirtschaftliche Beziehungen von großer Bedeutung. 

Laptop mit gelbem Stern

Hamburg und Polen: Veranstaltungen der Europawoche

Doch hat Hamburg Polen genug im Blick? Welche Bedeutung hat die Hamburgisch-polnische Zusammenarbeit für Europa und wie kann die Zusammenarbeit weiter ausgebaut werden? Der polnische Generalkonsul in Hamburg, Paweł Jaworski, die stellvertretende Direktorin des Deutschen Polen-Instituts, Dr. Agnieszka Łada, und die Bevollmächtigte der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund, bei der Europäischen Union und für auswärtige Angelegenheiten, Staatsrätin Almut Möller, diskutieren den Stand der Hamburgisch-polnischen Beziehungen und sprechen darüber, was Europa für sie persönlich, aber auch für die Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg, bedeutet.

Veranstalter

Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg 

Themenübersicht auf hamburg.de

info Point

Grundlage

Kurzinfo Europawoche - Was ist das?

Die Europawoche findet jährlich im Frühjahr statt und wird europaweit gefeiert - so auch in Hamburg. Zwei wichtige Eckdaten bilden den Rahmen der Veranstaltung: Der 5. Mai als Gründungstag des Europarates, der 9. Mai ist der Tag, an dem der französische Außenminister Robert Schumann 1950 mit einer Regierungserklärung die Grundlage zum EU-Vorläufer Montanunion legte. Beide Daten werden auch als „Europatage“ bezeichnet. Die Europawoche bietet vielfältige Veranstaltungen rund um das Thema Europa an.

Anzeige
Branchenbuch