Fachinfos Pflege Richtlinie zur Förderung von kleinräumigen, quartiersorientierten Wohn- und Versorgungsformen

Richtlinie zur Förderung von kleinräumigen, quartiersorientierten Wohn- und Versorgungsformen

Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz fördert kleinräumige, quartiersorientierte Wohn- und Betreuungsformen für pflege- und assistenzbedürftiger Menschen durch eine Förderrichtlinie.

Ziel ist es, an den Lebensgewohnheiten orientierte Wohn- und Versorgungsformen zu schaffen, die auf Dauer den Verbleib in der eigenen Wohnung und im vertrauten Quartier ermöglichen. Zudem können Pflegeeinrichtungen durch eine Förderung dabei unterstützt werden, neue und an den Bewohnerinnen und Bewohnern ausgerichtete Betreuungskonzepte umzusetzen.