Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Radverkehr 7. Nationaler Radverkehrskongress im April 2021

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Am 27. und 28. April 2021 findet im Congress Center Hamburg der 7. Nationale Radverkehrskongress (NRVK) statt. Der deutschlandweit größte Kongress für den Radverkehr wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Zusammenarbeit mit der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) der Freien und Hansestadt Hamburg ausgerichtet.

Plakat für den 7. Nationalen Radverkehrskongress

7. Nationaler Radverkehrskongress im April 2021

Der zweitägige Radverkehrskongress wartet mit einem innovativen und umfangreichen Programm auf. Im Zentrum stehen die Fachforen, in denen nationale und internationale Expertinnen und Experten aus den relevanten Bereichen die aktuelle und künftige Bedeutung des Radverkehrs vorstellen und debattieren. Der Kongress wird von einem breiten Rahmenprogramm begleitet, das unter der Berücksichtigung neuer digitaler Formate die Möglichkeit der interaktiven und fachübergreifenden Vernetzung bietet.

Ein inhaltlicher Höhepunkt ist die Vorstellung des neuen Nationalen Radverkehrsplanes 3.0, der Strategie der Bundesregierung zur Förderung des Radverkehrs in Deutschland.

Für die Teilnehmer*innen des NRVK hat Hamburg natürlich sehr viel zu bieten. Zahlreiche Tipps und Hinweise sind auf www.hamburg-tourismus.de zu finden.

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.