Vorstellung Abteilung 63 Abteilung Anliegerbeiträge

Willkommen im Anliegerportal der Freien und Hansestadt Hamburg.

Abteilung Anliegerbeiträge


   

Foto Frau Fenske - Leiterin der Abteilung Anliegerbeiträge
Abteilungsleiterin
Britt-Marie Fenske
Gänsemarkt 36
20354 Hamburg                                                 


Die Abteilung Anliegerbeiträge ist die zuständige Stelle für die Erhebung von Anliegerbeiträgen.

Hierzu zählen:

Die Abteilung 63 ist zentral zuständig für die Erhebung von:

  • Wegebaubeiträgen in Form von Erschließungsbeiträgen für die endgültige Herstellung von Straßen, Wegen oder Plätzen, 
  • Sielbau- und Sielanschlussbeiträgen,
  • Ausgleichsbeträgen in Sanierungsgebieten,
  • Innovationsabgaben zur Stärkung der Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gewerbezentren (Business Improvement Districts = BID),

Weiterhin erteilen wir auf Antrag der Eigentümerin bzw. des Eigentümers oder einer anderen berechtigten Person Auskünfte in Form von Anliegerbescheinigungen über den beitragsrechtlichen Zustand eines Grundstückes. Diese sind gebührenpflichtig.

Ebenfalls werden Löschungsbewilligungen für im Grundbuch eingetragene Sicherungshypotheken, die im Zusammenhang mit Anliegerbeiträgen stehen, erteilt. Auch diese sind gebührenpflichtig.

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns unter:

Telefax:          +49 40 - 4279-23990

Telefon:          +49 40 - 428 23 4242

E-Mail:             anliegerbeitraege@fb.hamburg.de

 

Informationen zum Datenschutz gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie hier  

Informationen zu öffentlichen Bekanntmachungen der Abteilung Anliegerbeiträge finden Sie hier.

Kontakt:

Finanzbehörde, Anliegerbeiträge
Telefax: +49 40 - 4279-23990
Telefon: +49 40 – 428 23 4242
Mail: anliegerbeitraege@fb.hamburg.de

Für einen persönlichen Besuch vereinbaren Sie bitte unbedingt vorab telefonisch einen Termin mit uns.

Weitere Informationen zu den Aufgabenbereichen der Abteilung finden Sie hier:

weitere Informationen zu den Aufgaben der Abteilung

Empfehlungen