Symbol

Ausbildung zum / zur Finanzwirt/in Ablauf der Klausuren

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Ablauf der Klausuren

1. fachtheoretischer Ausbildungsabschnitt (FTA I)

November (zirka 44. Woche) und Dezember (zirka 49. bis 51. Woche) des ersten Ausbildungsjahres

Klausuren nach § 15 Abs. 2 StBAPO:

- Abgabenrecht
- Buchführung
- Einkommensteuer (2)
- Umsatzsteuer
- Allgemeine Rechtskunde

Diese Klausuren haben grundsätzlich einen zeitlichen Umfang von 90 Minuten.

2. fachtheoretischer Ausbildungsabschnitt (FTA II A)

Ende März (zirka 12./13. Woche) des ersten Ausbildungsjahres

Klausuren nach § 15 Abs. 2 StBAPO:

- Abgabenrecht
- Einkommensteuer
- Körperschaftsteuer
- Umsatzsteuer
- Buchführung und Bilanzen
- Erhebung
- Vollstreckung

Diese Klausuren haben grundsätzlich einen zeitlichen Umfang von 3 Zeitstunden

2. fachtheoretischer Ausbildungsabschnitt (FTA II D)

Ende Mai (zirka 21. / 22. Woche) des zweiten Ausbildungsjahres

Klausuren nach § 15 Abs. 2 StBAPO:

- Abgabenrecht
- Steuern vom Einkommen und Ertrag
- Umsatzsteuer
- Buchführung und Bilanzwesen
- Staats- und Verwaltungskunde
- Allgemeine Rechtskunde (90 Minuten)
- Einkommensteuer (90 Minuten)
- Bewertungsrecht / Erbschaftsteuer (90 Minuten)

Diese Klausuren haben grundsätzlich einen zeitlichen Umfang von 3 Zeitstunden

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!