Digital Finance Summit 2019 1. Kongresstag 18. November 2019 | 11. Etage


Kongress

1. Kongresstag 18. November 2019 | 11. Etage

8.15  Uhr I Check-in | Erdgeschoss

9.00 Uhr I Begrüßung | Raum B

  • Matthias Kammer


9.15 Uhr I Eröffnung | Raum B

  • Dr. Andreas Dressel | Senator und Präses der Finanzbehörde | Freie und Hansestadt Hamburg


9.45 Uhr I Herausforderungen der Digitalisierung auf die öffentlichen Finanzen | Raum B

  • Dr. Rolf Bösinger | Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen


10.30 Uhr I Digitale Finance – Digitalisierung der Finanzfunktion | Raum B

  • Verena Göppert | Stellvertretende Hauptgeschäftsführerin und Beigeordnete | Deutscher Städtetag
  • Peter Kühne | Vorstandsvorsitzender | Bundes-Arbeitsgemeinschaft der kommunalen IT-Dienstleister
  • Volker Müller | Geschäftsführer | GiroSolution GmbH | Sparkassen-Finanzgruppe
  • Prof. Dr. Joachim Wuermeling | Vorstandsmitglied | Deutsche Bundesbank

11.30 Uhr I Pause
11.45 Uhr I Digitale Daseinsvorsorge – Digitaler Dialog | Raum B

  • Dr. Andreas Dressel | Senator und Präses der Finanzbehörde | Freie und Hansestadt Hamburg
  • Prof. Dr. Moreen Heine I Professorin für E-Government I Universität zu Lübeck
  • Nico Lumma | Managing Partner | Next Media Accelerator
  • Lena-Sophie Müller | Geschäftsführerin | Initiative D21


Finanzfabrik | Raum A


14.00 Uhr I Digitalisierung und Organisationsentwicklung | Raum A

  • Cora Hermenau | Dezernentin Öffentliche Gesundheit, Sicherheit, IT und EU-Angelegenheiten | Region Hannover
  • Dr. Ralph Kleindiek | Partner & Director Public Sector | The Boston Consulting Group
  • Dr. Wibke Mellwig | Leiterin des Amtes Hamburgweite Dienste und Organisation | Finanzbehörde Hamburg
  • Moderation: Tobias Middelhoff | Programmbereichsleiter | KGSt


15.00 Uhr I Verwaltungsdigitalisierung im Finanzbereich | Raum A

  • Peter Bettinger | Senior Projektleiter Data Science | Deutsche Bahn AG
  • Dr. Isabell Nehmeyer-Srocke | Kämmereileiterin | Stadt Köln
  • Karsten Dames | Abteilungsleiter | Organisation und IT-Referat der Steuerverwaltung (Finanzämter), Haushaltsangelegenheiten | Finanzbehörde Hamburg
  • Moderation: Beatrice Dott | Referentin | KGSt


16.00 Uhr I Chancen der Digitalisierung für Beteiligungsentwicklung und -management | Raum A

  • Christina Fraiss | Bereichsleitung Finanzen und Einkauf | enercity
  • Dr. Birgit Frischmuth | Hauptreferentin | Deutscher Städtetag
  • Dr. Sibylle Roggencamp | Leiterin des Vermögens- und Beteiligungsmanagemnts | Finanzbehörde Hamburg
  • Moderation: Klaus Riebau | Referatsleiter | Finanzbehörde Hamburg


Finanzbudget | Raum B


14.00 Uhr I Daseinsvorsorge 4.0 - Infrastruktur- und Investitionsbedarfe in wachsenden Städten und Regionen | Raum B

  • Prof. Dr. Carsten Kühl | Geschäftsführer | Deutsches Institut für Urbanistik
  • Dr. Jan Röttgers | Managing Director | ECE Development & Consulting
  • Torsten Sevecke, Staatsrat | Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation | Freie und Hansestadt Hamburg
  • Moderation: Thomas Schuster | Geschäftsführer | Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen


15.00 Uhr I Steuerung von Digitalisierungsprogrammen | Raum B

  • Christian Pfromm | CDO | Freie und Hansestadt Hamburg
  • Christian Zierau | Stadtkämmerer | Stadt Kiel
  • Norbert Wilken | Hauptamtsleiter | Stadt Duisburg
  • Moderation: Matthias Kammer


16.00 Uhr I Dateneigner – Wem gehört der staatliche Datenschatz? | Raum B

  • Martin Huber | Amtsleiter | Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg
  • Oliver Rack | Open Government Netzwerk, Politics for Tomorrow
  • Barbara Thiel | Datenschutzbeauftragte | Land Niedersachsen
  • Moderation: Dr. Stephan Stüber | Referatsleiter | Finanzbehörde Hamburg


Finanzsystem | Raum C


14.00 Uhr I Weiterentwicklung der Digitalen Verwaltung und des Digitalen Haushalts – ERP 4.0 | Raum C

  • Torsten Koß | Vorstand Digitale Transformation | Dataport
  • Jan Schoenrock | Geschäftsführer | Landesbetrieb Kasse.Hamburg
  • Florian Kühne | Leiter Zentrales Kundenmanagement | MACH AG
  • Moderation: Gregor Christian Schäfer | Referatsleiter | Finanzbehörde Hamburg


15.00 Uhr I Umstellung von ERP-Systemen im öffentlichen Sektor | Raum C​​​​​​​

  • Cosima Kastner | Referatsleitung | Stabsstelle 1 Strategie Rechnungswesen,

    Zentrale Projektkoordination | Landeshauptstadt München

  • Carsten Rickert | Vice President Customer Value Sales Public Services & Healthcare | SAP

  • Ingo Wilkens | Projekt ERP 4.0 | Finanzbehörde | Freie und Hansestadt Hamburg
  • Moderation: Helge C. Brixner | Geschäftsführender Gesellschafter | arf GmbH


16.00 Uhr I Potentiale der digitalen Finanzverwaltung | Raum C

  • Dieter Zimmer | Senior Manager | KPMG

  • Karl Heinz Krug | Principal Public Finance & Technology Solutions | Capgemini
  • Kai Petersen | Petersen
  • Moderation: Andrea Gahmann | Abteilungsleiterin | Finanzbehörde Hamburg


Plenum | Raum B


17.00 Uhr I Digitalisierung - gut für Arbeit und Konjunktur? | Raum B

  • Björn Böhning | Staatssekretär | Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Bettina Lentz | Finanzstaatsrätin | Freie und Hansestadt Hamburg
  • Torben Seebold | Mitglied des Vorstands | Hamburger Hafen und Logistik AG

  • Prof. Dr. Jens Südekum | Institut für Wettbewerbsökonomie | Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • Moderation: Matthias Kammer

18:30 Uhr Ende des ersten Kongresstages

Abendveranstaltung "Hamburg digital"

 Leo Lippmann Saal

Abendveranstaltung "Hamburg digital"

Gänsemarkt 36 | Leo Lippmann Saal